Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste

Markt und Kirchweih

Im Vergleich zu anderen Kirchweihen im fränkischen Raum kann die Michaelis-Kirchweih mit einem ganz besonderen Trumpf aufwarten: Die „Königin der fränkischen Kirchweihen“ ist nicht nur Kärwa im klassischen Sinne, sondern zugleich ein großer Markt.

Man kommt aus dem Staunen und Schauen kaum raus. In den Budengassen der Kärwa ist immer was geboten. Foto: Altenberger

Man kommt aus dem Staunen und Schauen kaum raus. In den Budengassen der Kärwa ist immer was geboten. Foto: Altenberger

In der gesamten Innenstadt reihen sich Fahrgeschäfte, Buden und Verkaufsstände aneinander und schaffen so die einmalige Atmosphäre, die jedes Jahr für zwölf Tage in der Kleeblattstadt herrscht. Ein Ritt durch luftige Höhen oder ein Paar neue Hosenträger? Internationale Leckereien oder eine Maß fränkisches Festbier? Kein Problem, hier auf der „Fädder Kärwa“ reiht sich alles dicht an dicht!

Erfahren Sie den Charme dieser einzigartigen Veranstaltung und lassen Sie sich von der „Königin der fränkischen Kirchweihen“ in ihren Bann ziehen.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
2017 © Stadt Fürth - Impressum
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche