Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
25.2.2016 - Kinder, Jugend, Schulen

Ferienprogramm für Jugendliche

Die Schule ist weit weg, aber Langeweile kommt in Fürth während der Ferien ganz sicher nicht auf:
Das Ferienprogramm für Jugendliche ab 14 Jahren garantiert jede Menge Abenteuer und ganz sicher auch viele neue Freunde.

Viele spannende Aktionen sind geplant. Auf dem Programm stehen sportliche Events wie Raften auf der Rednitz oder Felsklettern, Kreativangebote oder
Ausflüge. Das Angebot "Fürth Extrem" entdeckt die eigene Stadt auf ganz neue Weise, inklusive einer Übernachtung im VIP-Bereich des Fürther Stadions.

Das Gesamtprogramm kann im rechten Bereich dieser Seite unter "Broschüre" heruntergeladen und angesehen werden.

 

Die Kanutour führt dieses Jahr zur Altmühl und ist für Anfänger bestens geeignet.Foto: Jugendhaus Hardhöhe


Dieses zusätzliche Ferienprogramm ist ganz auf 14 bis 18-Jährige zugeschnitten und kann Dank einer Spende von Richard Schönwasser  realisiert werden.

2009 hat Richard Schönwasser, der Gründer der gleichnamigen Haus- und Grundbesitz GmbH, einen Scheck in Höhe von 100 000 Euro an Oberbürgermeister Thomas Jung überreicht. Anlass für die Spende mit Stiftungscharakter war das 60-jährige Firmenjubiläum sowie der 90. Geburtstag des Seniorchefs. 2011 wurde vereinbart, dass die Mittel für die Ausweitung und Bereicherung des städtischen Ferienprogramms verwendet werden sollen.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
2016 © Stadt Fürth - Impressum
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Jugendarbeit
(0911) 974-1556

E-Mail senden