Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Das Stadtmuseum lädt am Sonntag, 25. September, 14 Uhr, zu dem Vortrag „Napoleon und das Todesurteil gegen den Buchhändler Johann Philipp Palm. Napoleon-Experte zu Gast im Stadtmuseum
Das Stadtmuseum lädt am Sonntag, 25. September, 14 Uhr, zu dem Vortrag „Napoleon und das Todesurteil gegen den Buchhändler Johann Philipp Palm."
Lesenganzen Artikel lesen
Conny Wagner, einer der bekanntesten und berühmtesten Musiker aus der Kleeblattstadt, ist im Alter von 70 Jahren verstorben. 9.8.2016 - Kunst & Kultur
Abschied von Conny Wagner
Conny Wagner, einer der bekanntesten und berühmtesten Musiker aus der Kleeblattstadt, ist im Alter von 70 Jahren verstorben.
Lesenganzen Artikel lesen
Für den Erweiterungsbau des Jüdischen Museums werden noch Paten gesucht. Für 5000 Euro können Klinkersteine der Außenfassade erworben werden. 4.8.2016 - Bauprojekte
Steinpaten für Jüdisches Musem gesucht
Für den Erweiterungsbau des Jüdischen Museums werden noch Paten gesucht. Für 5000 Euro können Klinkersteine der Außenfassade erworben werden.
Lesenganzen Artikel lesen
Das erfolgreiche Community-Projekt des Stadt- theaters unter Leitung von Jutta Czurda wird ab 17. Oktober fortgesetzt. Anmeldungen sind seit 20. Juli möglich. Startschuss für die achte Brückenbau-Runde
Das erfolgreiche Community-Projekt des Stadt- theaters unter Leitung von Jutta Czurda wird ab 17. Oktober fortgesetzt. Anmeldungen sind seit 20. Juli möglich.
Lesenganzen Artikel lesen
Wie die Fürther Freiheit im Jahr 1920 ausgesehen hat, kann man jetzt anhand eines handgefertigten Modells des Ludwigsbahnhofs im Stadtmuseum begutachten. 8.7.2016 - Kunst & Kultur
Fürth anno 1920
Wie die Fürther Freiheit im Jahr 1920 ausgesehen hat, kann man jetzt anhand eines handgefertigten Modells des Ludwigsbahnhofs im Stadtmuseum begutachten.
Lesenganzen Artikel lesen
Der 6,5-Millionen-Euro-Neubau feierte Richtfest. Eine Spendenkampagne soll die Finanzierungslücke schließen.  30.6.2016 - Bauprojekte
Jüdisches Museum freut sich über Erweiterung
Der 6,5-Millionen-Euro-Neubau feierte Richtfest. Eine Spendenkampagne soll die Finanzierungslücke schließen.
Lesenganzen Artikel lesen
Mit der höchstdotierten Auszeichnung ehrt die Kleeblattstadt das Schaffen der 53-jährigen Autorin, die sich für Freiheit und Humanität einsetzt. 10.6.2016 - Kunst & Kultur
Jakob-Wassermann-Preis an Gila Lustiger
Mit der höchstdotierten Auszeichnung ehrt die Kleeblattstadt das Schaffen der 53-jährigen Autorin, die sich für Freiheit und Humanität einsetzt.
Lesenganzen Artikel lesen
Das städtische Museum in der Uferstadt erhielt den Max-Grundig-Gedächtnispreis 2016, der mit 10 000 Euro dotiert ist.  13.5.2016 - Kunst & Kultur
Hohe Auszeichnung für das Rundfunkmuseum
Das städtische Museum in der Uferstadt erhielt den Max-Grundig-Gedächtnispreis 2016, der mit 10 000 Euro dotiert ist.
Lesenganzen Artikel lesen
Das Märchenfigur-Ensemble im Stadtpark in der Nähe des Kinderspielplatzes präsentiert sich nach Rekonstruktionsarbeiten endlich wieder komplett. 4.5.2016 - Kunst & Kultur
Gänseliesel und Schneewittchen wieder wie neu
Das Märchenfigur-Ensemble im Stadtpark in der Nähe des Kinderspielplatzes präsentiert sich nach Rekonstruktionsarbeiten endlich wieder komplett.
Lesenganzen Artikel lesen
Werner Müller leitet seit 25 Jahren das Stadttheater und etablierte in dieser Zeit unter anderem das weithin bekannte Drei-Säulen-Modell. 30.3.2016 - Stadtnachricht
Vom jüngsten zum dienstältesten Intendanten
Werner Müller leitet seit 25 Jahren das Stadttheater und etablierte in dieser Zeit unter anderem das weithin bekannte Drei-Säulen-Modell.
Lesenganzen Artikel lesen
Über 4000 Besucher der Konzerte und Veranstaltungen zeigen zum wiederholten Mal, wie beliebt und vielseitig Klezmer-Musik ist. 14.3.2016 - Kunst & Kultur
Jüdische Musik im Hier und Jetzt
Über 4000 Besucher der Konzerte und Veranstaltungen zeigen zum wiederholten Mal, wie beliebt und vielseitig Klezmer-Musik ist.
Lesenganzen Artikel lesen
Unter dem Motto „Open your mind“– Offen für Neues hat das Jüdische Museum seine Fundraising-Kampagne für den Erweiterungsbau gestartet. 4.12.2015 - Kunst & Kultur
Unterstützung für Erweiterungsbau
Unter dem Motto „Open your mind“– Offen für Neues hat das Jüdische Museum seine Fundraising-Kampagne für den Erweiterungsbau gestartet.
Lesenganzen Artikel lesen
Das Kriminalmuseum Fürth geht von 14. Dezember bis 9. Januar in die Winterpause. Gruppenführungen können jedoch weiter gebucht werden. 1.12.2015 - Tourismus
Winterferien im Kriminalmuseum
Das Kriminalmuseum Fürth geht von 14. Dezember bis 9. Januar in die Winterpause. Gruppenführungen können jedoch weiter gebucht werden.
Lesenganzen Artikel lesen
Das Stadtmuseum Fürth hat den Namenszusatz 27.1.2016 - Kunst & Kultur
Geänderter Name und neues Logo
Das Stadtmuseum Fürth hat den Namenszusatz "Ludwig Erhard" abgelegt und präsentiert sich mit einem neuen Logo sowie bewährtem Programm.
Lesenganzen Artikel lesen
Drei öffentliche Buchtauschregale stehen Interessierten in der Innenstadt noch länger zur Verfügung.

10.7.2014 - Kunst & Kultur
Buchtauschregale bleiben bestehen
Drei öffentliche Buchtauschregale stehen Interessierten in der Innenstadt noch länger zur Verfügung.
Lesenganzen Artikel lesen
Der Kulturring C besteht seit 1981 und ist ein offener Verbund ortsansässiger bildender Künstler in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Fürth. Kulturring C
Der Kulturring C besteht seit 1981 und ist ein offener Verbund ortsansässiger bildender Künstler in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Fürth.
Lesenganzen Artikel lesen
2016 © Stadt Fürth - Impressum
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Schnelleinstieg
Aktuelle Ausstellungen
Heute in Fürth