Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
14.10.2009 - Kinder, Jugend, Schulen

Neue Krippen- und Hortplätze in Oberfürberg

Spatenstich an der Adalbert-Stifter-Grundschule im Stadtteil Oberfürberg: 24 Krippen- und 50 Hortplätze sowie neue Grundschulräume werden dort bis Dezember 2010 entstehen. Oberbürgermeister Thomas Jung bezeichnete den Neubau im Beisein von Bürgermeister und Schulreferent Markus Braun sowie Schulleiter Werner Weis als einen Mosaikstein in der „dynamischen Entwicklung“, die der Ausbau von Kinderbetreuungsplätzen im Stadtgebiet in den vergangenen Jahren genommen habe.

Neue Krippen- und Hortplätze in Oberfürberg

Stadtbaurat Krauße, Schulpflegerin Rick, Moggerla-Vorsitzende Weiß, OB Jung, Schulrektor Weis und Bürgermeister Markus Braun (v. li.) geben mit dem offiziellen Spatenstich den Startschuss für den Neubau.
Foto: Gaßner


Neben dem Neubau der Hort- und Krippenplätze werden auch die Räumlichkeiten der Adalbert-Stifter-Grundschule erweitert und saniert, unter anderem sollen die Fluchtwege auf den neuesten Stand gebracht werden. Insgesamt beträgt das Investitionsvolumen in Oberfürberg vier Millionen Euro.

Auf der knapp 900 Quadratmeter großen Hauptnutzfläche des Anbaus ist nun auch genügend Platz für die Krippen- und Hortplätze, die der Verein Moggerla e.V. betreuen wird. Die Elterninitiative möchte als Mieter die vielfältigen Möglichkeiten nutzen, welche der Standort in der Grundschule am angrenzenden Wald bietet. Das Zusammenkommen mit den älteren Kindern und die Vermittlung der Natur sollen Stützpfeiler im Konzept der neuen Einrichtung sein.
zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
2014 © Stadt Fürth - Impressum
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Schnelleinstieg
Kinderhorte
Kindertagesstätten