11. März bis 23. April 2017
Reinheit & Ritual - Hans Karl Kandel und Hermann Nitsch

Die Ausstellung von Skulpturen von Hans Karl Kandel (1946 in Schwabach geboren, lebt und arbeitet in Roth b. Nürnberg) und Bildern von Hermann Nitsch (1938 geboren in Wien, lebt und arbeitet in Prinzendorf a.d. Zaya, Niederösterreich) ist eine ungewöhnliche Begegnung. Der Großmeister der Wiener Aktionskunst und Schöpfer des Orgien-Mysterientheaters trifft mit seinen wuchtigen Schütt-Bildern auf einen Bildhauer der Stille und Introspektion aus Mittelfranken, der fragile Skulpturen aus Gips formt.
AnkündigungstextAnkündigungstext

„Reinheit und Ritual“

Klicken Sie hier um das Bild zu vergrößern
Hermann Nitsch
Foto Groß
Klicken Sie hier um das Bild zu vergrößern
Hans Karl Kandel
Foto Groß
Bilder 1 bis 2 von 2
2016 © kunst galerie fürth - Impressum