Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
19.10.2018 - Veranstaltungen

Rückblick auf die Jubiläums-Kirchweih

„Atmosphäre, Zuspruch, Wetter – das alles ist kaum noch steigerungsfähig“, so das Fazit von Oberbürgermeister Jung. Die diesjährige zum 200-jährigen Jubiläum der Fürther Stadterhebung auf 16 Tage verlängerte Michaelis-Kirchweih lockte nach Schätzungen von Wirtschafts- und Kirchweihreferent Müller auf Grund diverser Sonderaktionen und sommerlichen Temperaturen fast schon 2 Millionen Besucher. Erst kürzlich wurde sie in das Verzeichnis immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

Fürther Kirchweih Kettenkarussell 2018

Die Mischung aus Marktständen, Essensbuden und Fahrgeschäften sowie die Innenstadtlage machen den Charme der Michaelis-Kirchweih aus. Foto: Mittelsdorf

 

Neben dem neuen Kirchweih-Maskottchen Betzala und der wiederbelebten Heiratslotterie, bei der knapp 300 Fürther Brautpaare Sach-und Geldpreise gewinnen konnten, stellte der Erntedankfestzug das Highlight der Kärwa dar. Rund 400 000 Haushalte verfolgten den bunten Festumzug mit über 90 teilnehmenden Gruppen live im Bayerischen Fernsehen. 130 000 Menschen wohnten dem Geschehen vor Ort bei und erfreuten sich zum Beispiel am Treiben der Unterfarrnbacher Kärwaburschen, des Stadelner Bauerntheaters und Fürths populärer Komödianten Heißmann und Rassau.


Es ist das Jahr der Jubiläen, in dem alte und neue Traditionen aufeinander treffen. Während die maßstabsgetreue Modellbau-Ausstellung „Große Kirmes ganz klein“ dieses Jahr zum zweiten Mal Besucherinnen und Besucher begeisterte, feierte das Kinderkarussell der Familie Ulrich bereits 70-jähriges Bestehen. Familie Dölle kann bereits auf erstaunliche 240 Jahre Schaustellertätigkeit zurückblicken.


Wohlverdient verabschiedet sich die Kirchweih mit einem gebührenden Jubiläums-Abschlussfeuerwerk. Von Samstag, 28. September, bis Mittwoch, 9. Oktober 2019, kehrt sie wieder wie gewohnt mit zahlreichen aufregenden Fahrgeschäften, charmanten Marktständen und Essensbuden in die Fürther Altstadt zurück.

 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche