Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
10.8.2020 - Bildung und Lesen

Kinderliteraturpreis Fürther Lupe

Die Stadt Fürth schreibt in diesem Jahr zum zweiten Mal den Kinderliteraturpreis Fürther Lupe aus. Mit dem Preis, der mit 1.000 Euro dotiert ist, wird das beste deutschsprachige Buch des Jahres 2020 für Jungen im Alter zwischen acht und zehn Jahre prämiert. 

Die Geschichtendetektive entscheiden über den Preisträger des neuen Literaturpreises "Fürther Lupe". Foto: Volksbücherei

Das Projekt ist ein literaturpädagogisch moderiertes Beteiligungsprojekt der Volksbücherei. Die Jury besteht dabei aus den Geschichtendetektiven, einer Gruppe von maximal zehn acht- bis zehnjährigen Jungen, die zunächst ihre Kriterien für ein richtig gutes Buch erarbeiten und die eingesandten Titel dann nach diesen Kriterien bewerten. 

Nachdem die Geschichtendetektive, die als Jury für den Kinderliteraturpreis fungieren, wegen Corona erst im März 2021 die Arbeit aufnehmen konnten, lesen die Jungen sich jetzt durch die fünfzehn eingereichten Bücher. Wegen des verspäteten Gruppenstarts verschiebt sich die  Preisverleihung auf Samstag, 25. September 2021. 

Informationen für Verlage zur Auschreibung des Preises stehen in der rechten Spalte dieser Seite zum Download zur Verfügung.

 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Brockhaus
vobue-e-medien-anim-gif
anim-gif-online-katalog