Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
9.7.2021 - Bildung und Lesen

Verleihung der "Fürther Lupe"

Die Kinderjury "Geschichtendetektive" hat sich durch 15 deutschsprachige Kinderbücher gelesen, sie diskutiert und bewertet, um herauszufinden, welches das beste deutschsprachige Kinderbuch des Jahres 2021 für Jungen im Alter von acht bis zehn Jahren ist.

Die Siegerin ist Kathrin Tordasi, die die Fürther Lupe für ihr Buch "Brombeerfuchs. Das Geheimnis von Weltende" (Sauerländer Verlag) erhält.

Illu: Ausschnitt Cover Sauerländer Verlag

Die Jury besteht aus den Geschichtendetektiven, einer in diesem Jahr siebenköpfigen Gruppe von acht- bis zehnjährigen Jungen, die im ersten Treffen (unter literaturpädagogischer Betreuung) ihre Kriterien für ein richtig gutes Buch erarbeiten und die eingesandten Bewerberbücher nach diesen Kriterien – und ohne erwachsenen Einfluss – bewerten.

Die Geschichtendetektive und Bürgermeister Markus Braun werden der Autorin den Preis am 25. September, 16 Uhr, in der Fürther Innenstadtbibliothek Carl Friedrich Eckart Stiftung verleihen. Der Eintritt ist frei.

Wir bedanken uns herzlich bei der Carl Friedrich Eckart Stiftung, die dieses Projekt möglich gemacht hat.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Brockhaus
vobue-e-medien-anim-gif
anim-gif-online-katalog