Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
25.5.2021 - Bildung und Lesen

Sebastian Barry: "Annie Dunne"

Seitenblick digital: Annie Dunne

Marius Müller empfiehlt: "Annie Dunne". Bild: Coverausschnitt Steidl / Hintergrund-Illustration: pikisuperstar

Mit dem Reisen in Zeiten der Pandemie ist das so eine Sache. Viele Reiseziele bleiben einem gerade verwehrt – und so ist die Lehnstuhlreise ein probates Mittel, um Sehnsuchtsländer wenigstens gedanklich zu bereisen. Besonders gut geeignet für eine Lehnstuhlreise nach Irland ist dieser Roman: Sebastian Barry erzählt in "Annie Dunne" die Geschichte der mürrischen und widerspenstigen Annie, die viele Schicksalsschläge im Leben erleiden musste. Zusammen mit ihrer Cousine bewirtschaftet sie einen Hof im irischen Wicklow im Jahre 1959. Die Uhren dort im grünen Hinterland schlagen noch einen gemächlichen Takt, von der Moderne verspürt man wenig. Ein paar Tiere, ein widerspenstiges Pony, ein mit dem Nachbarhof geteilter Brunnen. Viel mehr ist da nicht. Als sie überraschenderweise den Sommer über die Kinder ihres Neffen betreuen sollen, gerät das Leben der beiden Damen dann aber völlig aus dem Takt…

Sebastian Barry gelingt ein literarisch ausgefeiltes Porträt einer Frau mit Ecken und Kanten. Zudem ist „Annie Dunne“ eine bildstarke Hommage an ein Irland vergangener Tage und ein großartiges Sommerbuch, das Lust auf die nächste Reise auf die grüne Insel macht.
Ursprünglich 2002 erschienen, liegt das Buch nun erstmals in einer nuancenreichen Übertragung durch den preisgekrönten Übersetzer Hans-Christian Oeser und Claudia Glenewinkel vor. Darüber hinaus ist das Buch auch, wie vom Steidl Verlag nicht anders gewohnt, eine echte bibliophile Preziose. 

Deshalb meine große Empfehlung in diesem Bücherfrühjahr für dieses Buch!

 

"Annie Dunne" von Sebastian Barry (Steidl-Verlag)


Marius Müller – Buchblogger, Bibliothekar und Seitenblick-Wiederholungstäter

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche