Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
9.6.2021 - Soziales & Gesundheit

Besuchsregeln am Klinikum

Zur Erinnerung an Sanitätsrat Dr. Jakob Frank erhält am Montag, 2. März, 19 Uhr, das zentrale Gebäude des Klinikum Fürth den Namen des weit über Deutschland hinaus berühmten Chirurgen. Foto: Gaßner

Wer zu Besuch kommen möchte, muss sich im Foyer des Hauptgebäudes registrieren. Foto: Gaßner

Bleibt die Inzidenz der Stadt Fürth weiterhin unter 100, dürfen Patientinnen und Patienten aller Non-Covid-Stationen im Klinikum Fürth wieder Besuch empfangen. Er muss offiziell nachweislich entweder geimpft, genesen oder negativ getestet sein (Drei-G-Regel).

Dann kann eine Person für eine Stunde am Tag in der Zeit von 14 bis 18 Uhr zu Besuch kommen. Pro Zimmer darf sich jedoch nur ein Besucher bzw. eine Besucherin aufhalten, das gilt auch für Mehrbettzimmer. Bei Betreten der Station müssen Gäste das tagesaktuelle Farbbändchen vorzeigen. Die Registrierung zu allen Stationen erfolgt über den Haupteingang. Auf Covid-Stationen ist nur in Ausnahmefällen Besuch möglich.

Frauen dürfen nach der Entbindung, aber auch noch vor der Geburt von einer festgelegten Person (Vater des Kindes/Lebenspartner bzw. Lebenspartnerin) für eine Stunde pro Tag in der Zeit von 11.30 bis 15.30 Uhr besucht werden. Auch hier gilt die Drei-G-Regel.

 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche