Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
30.3.2021 - Stadtnachricht

Personal für Schnelltests gesucht

In Absprache mit den Fürther Apotheken und der Stadt im Rahmen der GesundheitsregionPlus wurde die bestehende Teststrategie in der Kleeblattstadt (PCR-Testzentrum bzw. Schnelltestzentrum Atzenhof) durch einzelne Schnellteststandorte von Apotheken erweitert.

Um diese wichtige Aufgabe zukünftig im notwendigen Umfang wahrnehmen zu können, sind die Apotheken dringend auf zusätzliches Testpersonal angewiesen.

Folgende Voraussetzungen sind hierfür notwendig:

  • Medizinstudenten oder Personal aus dem medizinischem Bereich wäre von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • digitales Grundwissen
  • genaues Arbeiten
  • kommunikativ
  • flexibel
  • Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden ausführlich geschult, in Teilzeit, Vollzeit oder auf 450 Euro Basis, Stundenlohn 15 Euro
  • alle, die kurzfristig angestellt werden können (leider kein ALG2) oder auf 450 Euro-Basis möglich

Alle Interessierten können sich direkt bei den beteiligten Apotheken (Friedrich-Apotheke, Hirsch-Apotheke, Malzböden-Apotheke, ABF-Apotheke, Ronhof-Apotheke, Apotheke am Stadtwald, Poppenreuther Apotheke, Adler Apotheke, Apotheke am Prater) melden oder gerne auch zentral bei der Fachstelle GesundheitsregionPlus, Lisa Darlapp, E-Mail: lisa.darlapp@fuerth.de; Telefon (0911) 974-1950.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche