Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Anzeige
Newsletter #Post aus Fürth
2.4.2024 - Stadtnachricht

Mehr Wohngeld für mehr Haushalte

Seit der Wohngeld-Plus-Reform, die im Januar 2023 in Kraft getreten ist, haben rund dreimal so viele Haushalte Anspruch auf Wohngeld. Aus diesem Grund ist die Zahl der Anträge in der Wohngeldstelle auch in Fürth stark angestiegen. und es muss mit deutlich längeren Bearbeitungszeiten gerechnet werden.

Dieser staatliche Zuschuss zu den Wohnkosten kann sowohl für Mietwohnungen als auch für selbstgenutztes Wohneigentum beantragt werden. Die Unterstützung gibt es für Haushalte mit niedrigem Einkommen oberhalb der Grundsicherung, um ein angemessenes und familiengerechtes Wohnen zu sichern. 

Wer mehr zum Wohngeld-Plus wissen möchte, findet im Serviceportal der Stadt Fürth oder auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr unter der Rubrik „Wohnen“ weitere Informationen sowie die zugehörigen Antragsformulare. Wer den Antrag lieber in Papierform ausfüllen möchte, findet ihn im Sozialrathaus (Königsplatz 2) ausliegen.

Die Zahl der Anträge in der Wohngeldstelle der Stadt Fürth sind aufgrund der Reform stark angestiegen. Daher ist mit deutlich längeren Bearbeitungszeiten zu rechnen. Aktuell nimmt die durchschnittliche Antragsbearbeitung rund sieben bis neun Monate in Anspruch. Sind die Voraussetzungen für eine Antragstellung erfüllt, ist jedoch in jedem Fall sichergestellt, dass bestehende Wohngeldansprüche rückwirkend ab dem Zeitpunkt der Antragstellung ausgezahlt werden.

Wer bereits Wohngeld bezieht, wird empfohlen, den Antrag auf Weiterleistung frühzeitig, das heißt ab einem Zeitraum von zwei Monaten vor Ablauf des Bewilligungszeitraums, zu stellen.  

Die Fürther Wohngeldstelle ist sich der Verantwortung bewusst und bemüht, die Bearbeitungszeit so kurz wie möglich zu halten und Bescheide zügig zu erstellen. Aus diesem Grund bittet die Wohngeldstelle, von Sachstandsanfragen abzusehen und dankt für Verständnis und Geduld.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2024© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche