Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
6.12.2011 - Kinder, Jugend, Schulen

Zertifikatsübergabe

Seit 2008 wurden in der Kleeblattstadt 17 Krippen für 272 Kinder eröffnet. Weitere Einrichtungen sind noch in der Planung bzw. bereits in Bau. In der Ausbildung für Erzieherinnen und Erzieher wird die Altersgruppe der unter dreijährigen Kinder jedoch kaum oder gar nicht berücksichtigt, so dass in der Weiterqualifizierung dringender Nachhofbedarf besteht.

Die frisch gebackenen Krippenpädagoginnen erhielten ihre Zertifikate aus den Händen von Jugendamtsleiter Josef Lassner, Sachgebietsleiterin Josefine Siefert und Sozialreferentin Elisabeth Reichert. Foto: Beres

Die frisch gebackenen Krippenpädagoginnen erhielten ihre Zertifikate aus den Händen von Jugendamtsleiter Josef Lassner, Sachgebietsleiterin Josefine Siefert und Sozialreferentin Elisabeth Reichert. Foto: Beres

Um dem Rechnung zu tragen und den Mitarbeiterinnen in den Krippen der Stadt Fürth die Umsetzung der geforderten notwendigen Standards zu ermöglichen, werden seit drei Jahren Fortbildungsreihen zur Krippenpädagogik angeboten.

Im Frühjahr 2010 holte die Fachabteilung Kindertagesstätten des Jugendamtes den zertifizierten Weiterbildungskurs „Qualifizierung zur Krippenpä­dagogin“ in Kooperation mit der Bildungsakademie Emmerl nach Fürth. Die ersten Teilnehmerinnen haben diesen Kurs nun abgeschlossen und erhielten aus den Händen von Jugendamtsleiter Josef Lassner und der Sachgebietsleiterin Kindertagesstätten, Josefine Siefert, ihre Abschlusszertifikate.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche