Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
17.1.2012 - Soziales & Gesundheit

Spende zum Wohl der Stadt

Seit 1973 ist die Karl-und-Anna-Leupold-Stiftung in Fürth ein Garant für soziales Engagement und unbürokratische Hilfe. Jährlich wird daraus ein namhafter sechsstelliger Betrag ausgeschüttet und an gemeinnützig tätige Einrichtungen und Initiativen verteilt.


Seit 2009 gibt es am Heinrich-Schliemann-Gymnasium einen musischen Zweig. Jetzt konnte das vierte Klavier dank der Stiftungsspende finanziert werden. Foto: Landgraf

Seit 2009 gibt es am Heinrich-Schliemann-Gymnasium einen musischen Zweig. Jetzt konnte das vierte Klavier dank der Stiftungsspende finanziert werden. Foto: Landgraf

Kurz vor Weihnachten öffnete die Stiftung nochmals ihr Füllhorn und bedachte unter anderem gemeinnützige Vereine, Altenheime, das Heinrich-Schliemann-Gymnasium, die Lebenshilfe Fürth und den städtischen Friedhof. Insgesamt 150 000 Euro konnten laut Hatto Bauer, Vorsitzender und Geschäftsführer der Leupold-Stiftung, „zum Wohle unserer Stadt“ ausgeschüttet werden.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche