Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
28.7.2014 - Kinder, Jugend, Schulen

Otto-Seeling-Schule eröffnet Pausenhof

Dreieinhalb Jahre nach dem Bezug des Neubaus kann Rektorin Petra Pohl mit ihren Schülerinnen und Schülern sowie dem Lehrerkollegium endlich den neuen Hof eröffnen. Alle, auch die Eltern, haben mitgeholfen, nach und nach verschiedene Teilflächen zu planen und zu realisieren.

Bernhard Klar, Heinz und Renate Krautwurst, Norbert Steiniger, Bürgermeister Markus Braun, Rektorin Petra Pohl, Konrektor Rupert Fischer (v. li). Foto: Mittelsdorf

Bernhard Klar, Heinz und Renate Krautwurst, Norbert Steiniger, Bürgermeister Markus Braun, Rektorin Petra Pohl, Konrektor Rupert Fischer (v. li). Foto: Mittelsdorf

So sind zum Beispiel hinter der Schule ein Atrium und mehrere kleine Beete angelegt worden. Technik-Lehrer Bernhard Klar, der von seinen Kollegen als „Motor der ganzen Aktion“ bezeichnet wird, hatte mit den Mädchen und Jungen hierfür Baumstämme und Steine transportiert, geschaufelt und eine Gerätehütte gebaut. Ein Insektenhotel, das dank der Spende des ehemaligen Rektors Gerhard Graefe angeschafft wurde, ergänzt die kleine Natur-Oase. Für praktische Kunst steht die bunte Mosaik-Sitzschlange, die nicht nur Rastgelegenheit bietet, sondern auch Farbe in den Hof bringt. Die Installation einer Kletterzone und eines Basketballkorbes sind das „move“-Pendant zum gewählten Motto.

Rektorin Pohl freut sich: „Am schönsten ist, dass nichts kaputt gemacht wird“, denn da die Schüler aktiv an der Entstehung beteiligt gewesen waren, seien sie nun auch am Erhalt interessiert.

Das Konzept einer naturnahen und schülerorientierten Ausgestaltung des Schulhofes war nur dank Kooperationen mit Naturgarten e. V., in Abstimmung mit dem Grünflächenamt und mittels finanzieller Spenden und Zuschüssen realisierbar. Nicht zuletzt aber steht das große persönliche Engagement aller Beteiligten. Zur Feier des Tages wurde Kuchen verteilt, Limonade ausgegeben und als Höhepunkt des kleinen Festes durften die fleißigen Schüler Ballons mit personalisierten Kärtchen aufsteigen lassen.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche