Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
13.1.2014 - Soziales & Gesundheit

Rüstige Senioren gesucht

Zunehmend mehr ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger leben alleine. Wochentags sind die Tage oft noch gut gefüllt mit Terminen und Angeboten, aber besonders am Wochenende steigt das Gefühl der Einsamkeit. Auch in der Sprechstunde der Seniorenbeauftragten Elke Übelacker häufen sich die Nachfragen nach geselligen Kontakten am Wochenende.

Deshalb ergeht hiermit ein Aufruf an rüstige und selbstständige alleinstehende Menschen ab 65 Jahren: Wer möchte Gleichgesinnte finden, um etwa Museen und Ausstellungen zu besuchen, ins Kino oder Theater zu gehen, Ausflüge in die nähere Umgebung oder kleinere Spaziergänge – vielleicht auch mit Hund – zu machen?

Gesucht werden auch Seniorinnen und Senioren, die sich auch gerne gegenseitig besuchen, um zum Beispiel Brett- oder Kartenspiele zu spielen, sich über das Tagesgeschehen in Politik und Kultur auszutauschen, oder sogar gemeinsam zu musizieren.
Interessierte werden gebeten, sich telefonisch bei der Fachstelle Seniorenarbeit (Kontakt im rechten Bereich) zu melden.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche