Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
10.7.2014 - Bildung und Lesen

Weiterer Schritt zur Bildungsregion

Auf dem Weg zum „Gütesiegel Bildungsregion“ des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst hat die Stadt Fürth eine wichtige Hürde genommen und einstimmig beschlossen, die Bewerbung um die Auszeichnung beim Staatsministerium einzureichen. Dort wird voraussichtlich im Herbst eine Entscheidung fallen.

Einstimmig beschlossen: Die Stadt Fürth bewirbt sich um das Gütesiegel Bildungsregion. Foto: privat

Einstimmig beschlossen: Die Stadt Fürth bewirbt sich um das „Gütesiegel Bildungsregion“. Foto: privat

Seit über einem Jahr bearbeiteten in insgesamt acht Arbeitsgruppen viele in Fürth tätige Bildungsakteure aus den verschiedensten Bereichen, die von Schulen, Berufshilfeträger, Kindertagesstätten und die Jugendarbeit bis hin zu den freien Trägern und Vereinen reicht, die vom Ministerium vorgegebenen fünf Säulen „Fließende Übergänge zwischen einzelnen Einrichtungen“, „Vernetzung von schulischen und außerschulischen Bildungsangeboten“, „Hilfe für junge Menschen in schwierigen Lebenssituationen“, „Stärkung der Bürgergesellschaft“ und „Herausforderungen des demographischen Wandels“.

Auf dem zweiten sogenannten Dialogforum konnten nun die ersten Arbeitsergebnisse präsentiert werden. Dabei wiesen die Verantwortlichen unter anderem auf die bestehenden, langfristigen Kooperationen zwischen Schule und Jugendhilfe, Schule und Kindertagesstätten und Schule und Jugendarbeit in der Stadt Fürth hin. Noch nicht abgeschlossen sei die weitere Vernetzung zwischen den Bildungsakteuren.

Bürgermeister Markus Braun hob in seiner Eigenschaft als Bildungsreferent besonders hervor, dass mit der Bewerbung um das „Gütesiegel Bildungsregion“ nicht ein Schlusspunkt gesetzt wird, sondern vielmehr ein Prozess beginnt, in dem gemeinsam mit unterschiedlichen Partnern in den verschiedenen Bereichen an der Weiterentwicklung unserer Bildungslandschaft gearbeitet wird. „Ziel ist es, allen Menschen in unserer Stadt mit passgenauen Angeboten die Wahrnehmung ihrer individuellen Bildungschancen und die erfolgreiche Gestaltung ihrer Lebensläufe zu ermöglichen – unabhängig von Nationalität, Herkunft, Religion oder Stadtteil und der jeweiligen Schulart.“

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche