Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
5.11.2019 - Kinder, Jugend, Schulen

Erste „Eine-Welt-KiTa“ in Mittelfranken

Bereits seit vielen Jahren leben das Team und die 50 Kinder der städtischen Kita „Villa Kunterbunt“ das Konzept der Nachhaltigkeit und setzen dabei auf Fairtrade, Bio, Regionalität, Toleranz, Interkulturalitäten und Gleichberechtigung. Dieses vorbildliche Handeln ist nun belohnt worden: Die Einrichtung hat – als erste in Mittelfranken – die Auszeichnung „Eine-Welt-Kita – Fair und Global“ erhalten, die das Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. vergibt.

Faire Kita

Carmen Rehm, Projektkoordinatorin des bayerischen Dachverbands der Eine-Welt-Akteure (re.), überreichte im Beisein von Stadtrat Roland Richter (Mitte), Oberbürgermeister Thomas Jung und Sozialreferentin Elisabeth Reichert (li.) das Zertifikat an die Kita-Leiterin Jutta Gietl-Wilde. Foto: Gaßner

Zudem hat der Steuerungskreis Nachhaltige Beschaffung der Stadt Fürth die Kita-Leiterin Jutta Gietl-Wilde mit einer Dankes- und Anerkennungsurkunde bedacht und würdigt damit das langjährige engagierte Werben und Sensibilisieren zum Thema Nachhaltigkeit.   

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche