Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
14.5.2020 - Kinder, Jugend, Schulen

Spielplatz in der Mondstraße aufgehübscht

Zahlreiche neue Spielplätze sind in den vergangenen Jahren entstanden, aber auch die Generalsanierung älterer Anlagen gehört zu den Aufgaben des für den Betrieb verantwortlichen Grünflächenamt. Denn oftmals sind Spielgeräte veraltet, unattraktiv oder ent-sprechen nicht mehr den Sicherheitsvorschriften.

Aktuellstes Modernisierungsprojekt der Stadt: der Spielplatz in der Mondstraße. Ausgestattet mit Sandkasten, Doppelschaukel, Hügelrutsche, Balancierbalken ist hier auf 520 Quadratmetern ein kleines Paradies für Kinder entstanden. Neugestaltet wurde die 205 Quadratmeter große Sandspielfläche mit einem Ein-Turm-Klettergerät und einem Spielhaus.

SpielplatzMondstraße

Viel mehr Sandfläche und ein neuer Kletterturm gibt es jetzt am Spielplatz in der Mondstraße. Foto: Gaßner

Rund 78 000 Euro ließ sich die Stadt die Maßnahme kosten. Dass das Geld gut investiert ist und die Umgestaltung bei den Kleinen bestens ankommt, davon konnte sich Oberbürgermeister Thomas Jung vor Ort überzeugen. „Der Spielplatz ist immer gut frequentiert, war vorher aber doch etwas spartanisch ausgestattet“. Zudem versprach der OB, dass es trotz der Corona bedingten Sparmaßnahmen keinen Baustopp bei den Spielplätzen geben werde.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche