Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
3.7.2006 - Sport und Freizeit

Mediterranes Strandfeeling im Sommerbad

Bei jedem Schritt schmiegt sich der feine Sand kühl um die Füße, große mallorquinische Sonnenschirme spenden Schatten und das Wasser hat angenehme 23 Grad. Obwohl im frisch sanierten Sommerbad noch nicht alles perfekt ist – ein Großteil der Liegefläche ist abgesperrt und der neue Restaurantbereich ist in Bau – bietet es seinen Gästen seit der Eröffnung am letzten Juniwochenende Badespaß und Strandgefühl pur.

Architekt Rainer Eckert und Bäderchef Horst Kiesel (re.) präsentieren zusammen mit dem Thermalbad-Maskottchen die neu gestalteten Bereiche im Sommerbad.

Foto: Kramer

Tatsächlich hat das neue Freizeitbad kaum mehr etwas mit dem 50 Jahre alten Sommerbad gemein: Die maroden Umkleiden sind geräumigen, hellen Kabinen gewichen, die Sanitäranlagen wurden renoviert, Liegen und Sonnenschirme am Bewegungsbecken laden zum Entspannen ein und auf dem neuen Rollrasen rund ums Kinderbecken darf getobt und gepicknickt werden. Feiner weicher Quarzsand und Palmen in großen Tontöpfen sorgen für mediterranes Flair. Im nächsten Sommer löst ein schickes Terrassenrestaurant den alten Gastronomiebereich ab, der heu-er das letzte Mal Pommes und mehr anbieten wird.

Als „Probephase“ bezeichnet Betreiber Horst Kiesel die zwei Monate, die das Bad in dieser Saison geöffnet hat. „Die Kritik der Badegäste ist uns sehr wichtig, damit die Anlage im nächsten Sommer perfekt ist.“ Über mangelnde Resonanz kann sich Kiesel bislang nicht beschweren. Auch bei den Öffnungszeiten behält sich der neue Betreiber Neuerungen vor: „An schönen Tagen möchten wir das Freibad spontan länger offen lassen.“

Weil der Bau des Thermalbads zügig voran gehen soll, öffnet das Freibad in diesem Jahr nur für zwei Monate. Ende August schließt es wieder.

Speziell die Jüngeren lockt zur kühlen Erfrischung auch das Burgfarrnbacher Jugendfreibad. Kinder bis 14 Jahre können hier für nur einen Euro täglich von 10 bis 18 Uhr ungestört planschen und toben.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2024© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche