Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
25.4.2007 - Kinder, Jugend, Schulen

HBS ist in Bayern spitze

Die Hans-Böckler-Schule (HBS) freut sich über eine besondere Auszeichnung: den ersten Platz des Wirtschaftsschulpreises. Insgesamt hatten sich 256 bayerische Schulen darum beworben. Der Wettbewerb wird alle zwei Jahre ausgeschrieben.

Die Juroren sahen viele Gründe, die HBS zu ehren, unter anderem wegen ihrer Tutoren, die nachmittags ehrenamtlich bei den Hausaufgaben helfen, wegen der Gruppe, die an Infoabenden die Schule vorstellt, der Streitschlichter, der Coolrider, die in öffentlichen Verkehrsmitteln für eine gute Atmosphäre sorgen, wegen eines Seniorenprojektes, bei dem alte Menschen ans Internet herangeführt werden, und auch wegen ihres Modellprojektes „Vertrauen in Partnerschaft VIP“. Letzteres soll den Kontakt zwischen Schülern, Eltern und Lehrkräften ausbauen.

Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung und Bürgermeister Hartmut Träger als zuständiger Referent für Schule und Bildung gratulierten Schulleiter Thomas Bedall. Mache der Preis doch deutlich, welch hohen Stellenwert die Bildung in Fürth habe und was für hervorragende Arbeit die HBS leiste. Dort könne man wichtige Kompetenzen wie Teamfähigkeit, Zivilcourage und Eigeninitiative konkret fürs Leben lernen, damit aus den jungen Menschen echte Persönlichkeiten werden.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Hans-Böckler-Schule
(0911) 97 42 45 -1 und -2

E-Mail senden