Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
27.5.2010 - Kinder, Jugend, Schulen

Erweiterungsbau bezogen

Dieser Tage war es so weit: Der Erweiterungsbau der Grundschule in der Hummelstraße ist fertig und die Schülerinnen und Schüler haben bereits von den neuen Räumlichkeiten Besitz ergriffen. Und fühlen sich sichtlich wohl, wie Oberbürgermeister Thomas Jung und Schulbürgermeister Markus Braun bei einem ersten Besuch feststellen konnten. Rektorin Waltraud Lieret erläuterte die Vorzüge des modernen Neubaus: „Die Lampen sind so angebracht, dass sie in zwei Richtungen strahlen, so dass man meint, im Tageslicht zu sitzen.“ Außerdem sei die Akustik wunderbar.

 

Die Kinder haben den Erweiterungsbau in Besitz genommen und freuen sich über die neuen Räume. Foto: Bidner-Wunder

Lob gibt es für dieses Konzept daher für Architekt Albert Payer aus Regensburg, aber auch für das Team von Ralf Röder, Leiter der Bauaufsicht. „Sie müssen zur Zeit 15 Schulbaustellen gleichzeitig betreuen, eine wahre Herausforderung“, so Jung. 3,24 Millionen Euro kostet der Erweiterungsbau die Stadt, in den vorübergehend vier Klassen umgezogen sind.

Der jetzt leerstehende Altbau wird nun für weitere 3,5 Millionen Euro komplett saniert, um dann alle Burgfarrnbacher Schüler, auch die der beiden anderen Standorte Zehentweg und Lehenstraße, aufzunehmen. Der Erweiterungsbau wird zudem künftig im Erdgeschoss Domizil eines Hortes sein. Im ersten Stock sind Werk- und Handarbeitsräume untergebracht und die Verwaltung findet in der zweiten Etage Platz. Dann ist das Ziel, das sich die Burgfarrnbacher schon seit langer Zeit wünschen, erreicht: ein Schulzentrum an einem Standort.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Schnelleinstieg
Schulen in Fürth
Farrnbachschule (GS)
(0911) 99 75 4 -0 oder -11 oder -12 oder (0911) 72 30 37 80

E-Mail senden
Referat V - Bauwesen
(0911) 974-1051

E-Mail senden
Referat I - Schule, Bildung, Sport und Gesundheit
(0911) 974-1011

E-Mail senden