Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Ehemalige Central-Garage


Ehemalige Central-Garage

Mathildenstraße 3

Ehemalige Parkgarage, dreigeschossiger Putzbau mit Flachdach und Aufzugsturm mit Zeltdach, im Stil der Neuen Sachlichkeit, von Hans Scharff, 1928, eingeschossige Aufstockung von J. u. M. Müller, 1935.

Die Central-Garage war bei ihrer Eröffnung das erste Parkhaus Bayerns mit einem Autoaufzug. Nach aufwändiger Sanierung wird das Gebäude seit 2015 als Wohnimmobilie genutzt.

Bild im größeren Format zum Download

 

Künstlerin: Angela Loewen

Umsetzung und Produktion des Videos: Yochanan Rauert, Münster
Weblink

Equipment: Peter Jan, Fürth

Die Installation ist technisch orientiert. Genau wie die Central-Garage, die in ihrer Funktion einst mit einem Fahrstuhl Autos zu ihren Parkplätzen transportiert hat, geht es in dieser Videoinstallation ebenfalls um Technik und Autos. Die Bühnenbild-, Kostümdesign- und Ausstellungsarchitektin Angela Loewen studierte zunächst Kostümdesign an der Fachhochschule in Hannover. Es folgten ein Bühnenbild-, Setdesign- und Ausstellungsarchitektur-Studium an der Universität Mozarteum Salzburg und ein Public-Art-Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg.

Sie arbeitete als Bühnen- und Kostümbildnerin in Lübeck, Hannover, Heilbronn, Hof, Kempten, sowie am Prinzregententheater in München, bei den Wiener Festwochen und den Salzburger Festspielen und am Stadttheater in Fürth. Auch machte sie Installationen im öffentlichen Raum und hatte verschiedene Ausstellungen/Installationen im Rahmen der Fürther Kunstwochenenden „Gastspiel“. Derzeit arbeitet sie als Designerin und Ausstellungsarchitektin bei Bbco Messemanufaktur in Veitsbronn.

 

 

 

Foto: © Liam Forster

ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche