Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
RSS Feed
2.5.2022 - Kunst & Kultur

Konzert-Leckerbissen im Kufo

Im Kulturforum (Kufo) stehen im Mai unter anderem folgende Konzert-Leckerbissen auf dem Programm:

Elisen Quartett (Samstag, 7. Mai, 17 Uhr)
 

Elisenquartett

Das Elisen Quartett ist am 7. Mai zu Gast. Foto: Andreas Riedel


Seit nunmehr 20 Jahren sind die vier Elisen im Dienste der Musik unterwegs - auf der Bühne, aber auch im Verborgenen … mit und durch und für die Musik, die tröstet, unterhält, klagt und lacht, spottet und wilde Geschichten erzählt.
Die „Willkommenssymphonie“ ist ein Konzert für Familien mit Kindern ab fünf Jahren.

Duo Zaruk (Freitag, 13. Mai, 20 Uhr) ABGESAGT!

Duo Zaruk

Melodien rund um Wasser präsentiert das Duo Zaruk. Foto: Pablo Neustadt


Das spanische Duo Zaruk, bestehend aus Iris Azquinezer (Violoncello) und Rainer Seiferth (Gitarre), präsentiert in seinem neuen Programm „Agua“ Melodien und Lieder verschiedener Kulturen, Gegenden und Zeiten, die vom Wasser im engen oder weiteren Sinne handeln. Zaruks kunstvoll verspielte Instrumental-Bearbeitungen bewegen sich mühelos und fließend zwischen Klassik, moderner Klangmalerei und Improvisation, sind ebenso grenzenlos wie das Element, das sie besingen.

Tuija Komi Quartett (Freitag, 20. Mai, 20 Uhr)

Tuija Komi

Ein musikalisches Feuertwerk verspricht das Tuija Komi Quartett am 20. Mai. Foto: Robert Haas

Mit ihrer Powerstimme, ihrem vielseitigen Gesangsstil, ihrer unwiderstehlich sympathischen Ausstrahlung und ihrem sicheren künstlerischen Gespür für Zwischentöne lässt das finnische Energiebündel Tuija Komi mit ihrem Quartett die Seele mit Wohlklang erklingen und innere Bilder entstehen. Immer mehr bringt sie auch ihre Erfahrungen und Erlebnisse in Zusammenhang mit ihrer nordischen Heimat auch in eigene Kompositionen ein und so entsteht ein originelles und facettenreiches musikalisches Feuerwerk aus modernem Jazz, Pop, Tango und Welt-Musik - mit einzigartigen archaisch-anarchistischen Klängen.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche