Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
RSS Feed

Saisonauftakt im Kulturforum

Mit einem „stierstarken“ Programm startet das Kulturforum im September in die neue Spielzeit. Los geht es am Samstag, 11. September, 20 Uhr, mit dem Musikprojekt „Orpheus has just left the building“. In der Folge gibt es eine spannende und vielfältige Mischung aus Musik, Theater und Tanz.

Countertenor Johannes Reichert und der Komponist Peter Fulda haben sich der Musik von Henry Purcell genähert und verschmelzen in ihrem neuen Projekt kunstvollen Barockgesang mit zeitgenössischen Jazzklängen. Herausgekommen ist ein ebenso poetisches wie intensives Musikerlebnis, das jegliches Schubladendenken sprengt und Grenzen verwischt.

In der Reihe „Nuejazz für kids“ steht am Sonntag, 12. September, 15 Uhr, ein moderiertes Kinderkonzert auf dem Plan. Die Band um Florian Bührich (Vibraphon) und Norbert Emminger (Klarinette, Saxofon) unternimmt eine musikalische Weltreise, die von lustigen Geschichten begleitet wird.

Eva Bachmann (li.) und Sonja Huber fügen vermeintlich Gegensätzliches mit virtuoser Musikalität zusammen. Foto: Laura Kirst

In der Reihe „Vibraphonissimo 2021“ präsentieren die Sängerin Eva Buchmann und Sonja Huber (Vibrafon) am 17. September, 20 Uhr, mit raffinierter Virtuosität und höchstem rhythmischen Feingefühl einen aus Swing, Pop, Tango, Jazz, Chanson und arabesken Lautmalereien gewebten Klangteppich.

Mit „Geduld, mein Herz!“ steht Johannes Reichert erneut auf der Kufo-Bühne. Das Opernprojekt mit Musik des frühbarocken Komponisten Johann Philipp Krieger feiert am 24. September, 20 Uhr, Uraufführung in der Großen Halle. Weitere Termine am 25. und 26. September.

Mit dem Duo „JazzBaby“ dürfen sich die Konzertbesucherinnen und -besucher am 30. September; 20 Uhr, auf einen poetisch-groovenden Cocktail aus Jazz, Blues und Kammermusik freuen.
Unter dem Titel „Kostprobe 2: Was ist maßvoll?“ präsentiert das Stadttheater am 18. September, 19 Uhr und am 19. September, 11 Uhr, im Kufo-Innenhof ein Theaterstück des Papiertheaters Nürnberg. Jutta Czurda und Petra Heinl laden am 13., 20. und 27. September jeweils um 19 Uhr ebenfalls unter freiem Himmel zum Community Dance.
 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche