Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
13.2.2013 - Stadtnachricht

Ungebremstes Wachstum

Das Amt für Stadtforschung und Statistik Nürnberg-Fürth hat dieser Tage den Jahresrückblick für 2012 veröffentlicht. Er bietet eine Reihe interessanter Informationen für Entwicklungen in der Kleeblattstadt. Die am meisten beeindruckende Zahl ist der deutliche Zuwachs bei den Geburten. Im Gegensatz zum bundesweiten Trend, der bei einem Rückgang von 2,2 Prozent liegt, kamen in der Kleeblattstadt  6,4 Prozent mehr Babys als 2011 zur Welt. Insgesamt waren es 1928 Mädchen und Jungen.

Die Bevölkerungs- und die Geburtenzahlen gehen in Fürth nach oben.
Foto: Susanne Kramer

Auch die Bevölkerung wächst weiter ungebremst. Die Einwohnerzahl ist von 116 317 im Dezember 2011 um 1 818 Bürgerinnen und Bürger auf 118 278 gestiegen. In diesem Zusammenhang zeigt sich auch, dass im vergangenen Jahr mehr Menschen aus Nürnberg nach Fürth  zogen als umgekehrt. Der Wanderungsgewinn lag bei 409  Personen. Aus dem Regierungsbezirk Mittelfranken zogen 354, aus dem übrigen Bundesgebiet 974 und aus dem Ausland 764 Menschen in die Kleeblattstadt. Auch die Zahl der Einbürgerungen stieg in 2012: 23 Prozent mehr Menschen erhielten die deutsche Staatsbürgerschaft als im Jahr zuvor.

Immer noch sehr aktiv zeigt sich der Wohnungsbau in der Kleeblattstadt: Wurden 2011 683 Baugenehmigungen in diesem Bereich erteilt, waren es vergangenes Jahr 621.

Die Zahl der Eheschließungen und Lebenspartnerschaften blieb im Vergleich zu 2011 nahezu identisch: Im Jahr 2012 gaben sich 615 Paare im Fürther Standesamt das Ja-Wort, im Jahr davor waren es 612.  

Leicht gestiegen sind die Arbeitslosenzahlen im Stadtgebiet Fürth. Im Dezember 2011 lag die Quote 6,0 Prozent, ein Jahr später bei 6,5 Prozent.

Gute Nachrichten auch im Bereih der regenerativen Energien: Die Solarbilanz 2012 verzeichnet mit einer Gesamtleistung von 1,63 Megawatt eine 60-prozentige Übererfüllung des angestrebten Jahresziels von einem Megawatt.

Weitere Infos gibt es unter Downloads und Links im rechten Bereich dieser Seite.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Schnelleinstieg
Daten, Zahlen, Statistiken
Amt für Stadtforschung und Statistik (Fürth)
(0911) 231 28 40
und (0911) 231 28 41

E-Mail senden