Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
24.3.2015 - Stadtnachricht

Fürth-App aufgepeppt

Eine Anwendung, die bei vielen beliebt ist und einiges zu bieten hat: Mehr als 12500 iPhone- oder iPad-Nutzer sowie rund 5500 Besitzer von Android-Geräten verwenden derzeit die Fürth-App. Und vor allem erstgenannte dürfen sich freuen. Denn die für das Apple-Betriebssystem programmierte Variante kann jetzt noch mehr.

 

 

Ein neues Feature ist die Betreuungsplatzbörse, die freie Plätze in Krippen, Horten und Kindergärten anzeigt. Screenshot: Esirion

Ein neues Feature ist die Betreuungsplatzbörse, die freie Plätze in Krippen, Horten und Kindergärten anzeigt. Die Einrichtungen sind auch im Stadtplan zu sehen. Screenshot: Esiriont

Dieser Tage hat das Fürther Unternehmen Esirion, das die Applikation in Zusammenarbeit mit dem Bürgermeister- und Presseamt der Stadt Fürth entwickelt, eine neue Version im iTunes-Store bereit gestellt. Sie wurde nicht nur für die Darstellung auf iPads optimiert, sondern enthält auch einige neue Elemente. Dazu gehört eine Betreuungsplatzbörse, die freie Angebote in Kindergärten, Horten und Krippen auflistet, oder eine Anwendung, mit der der Nutzer schnell und einfach die Tankstellen mit den günstigsten Spritpreisen in Fürth findet. Dabei werden in einer Karte oder einer übersichtlichen Liste unter anderem die Entfernung und die Öffnungszeiten angezeigt.

Diese neuen Features ergänzen eine Vielzahl bereits vorhandener Elemente wie etwa das SMS-Parken, das Fürth-Wetter, einen Stadtplan, Informationen zu Neuigkeiten und Veranstaltungen in der Kleeblattstadt oder einen Abfallkalender, der stets die aktuellen Abfuhrtermine anzeigt und über eine Importfunktion zum Speichern im eigenen Kalender verfügt.

Die Fürth App-für Android wird nach Angaben von Esirion-Vorstand Claus Bettag derzeit neugestaltet: "Im Laufe des Jahres legen wir auch eine optimierte und in der Navigation verbesserte Version vor, die dann ebenfalls alle Komponenten enthält."

Die Planung für eine Weiterentwicklung der Fürth App laufen ebenfalls bereits. Vorgesehen sind in Zukunft die Darstellung von wichtigen Sehenswürdigkeiten für Besucher der Stadt, Informationen über Entsorgungsanlagen und ein Mängelmelder.

Die Fürth-App für iPhone kann im iTunes Store, die Android-Version bei Google-Play heruntergeladen werden. 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche