Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
3.12.2020 - Stadtnachricht

Haushalt für 2021 verabschiedet

Der Fürther Stadtrat hat heute den Haushalt für 2021 mit breiter Mehrheit verabschiedet. Angesichts der Herausforderungen durch die Corona-Pandemie spricht Oberbürgermeister Thomas Jung von einem "grundsoliden Etat", der gerade in diesen Zeiten für Kontinuität und Festigkeit stehe. Sehr zu seiner Freude und der von Stadtkämmerin Stefanie Ammon können weitere fünf Millionen Euro Schulden abgebaut und rekordverdächtige 62,4 Millionen Euro investiert werden.

Sehen Sie hier das Statement von Oberbürgermeister Thomas Jung zum Haushalt 2021 für die Kleeblattstadt.

 

Zum zehnten Mal in Folge kommt der Etat für das nächste Jahr ohne Nettoneuverschuldung aus. Die Investitionen entfallen im Wesentlichen auf die Bereiche Schulen, Kitas und Sport (29,2 Millionen Euro), auf Straßen und Brücken (8,6), den Städtebau (7,5) auf den Grunderwerb (5), die öffentliche Sicherheit (4), und auf Radwege (2,6). Somit wird jeder zweite Euro der städtischen Investitionen für Bildung und Betreuung aufgewendet.

Die anhaltenden Corona-Pandemie hinterlässt ihre Spuren jedoch auch im Etat der Stadt Fürth. Außerplanmäßig mussten in diesem Jahr bereits 23 Millionen aus der 110 Millionen Euro schweren Rücklage entnommen werden, jetzt kommen weitere 13 Millionen hinzu.

OB Jung: „Sowohl die weitere Schuldentilgung als auch der Investitionsschwerpunkt mit Schulen, Kinder und Sport machen den Haushalt für das kommende Jahr nachhaltig und entsprechen dem Gebot der Generationengerechtigkeit. Wir sorgen bei unseren Kindern und Jugendlichen für gute Bildungschancen und Betreuungsmöglichkeiten und belasten sie nicht mit hohen Schuldenbergen.“

Das Haushaltsvolumen für 2021 umfasst 562,2 Millionen Euro; der Haushalt schließt in den Einnahmen und Ausgaben für den Verwaltungshaushalt mit 457,9 Millionen Euro und in den Einnahmen und Ausgaben für den Vermögenshaushalt mit 104,3 Millionen Euro. Damit liegt der Vermögenshaushalt erstmals über der 100 Millionen Euro Marke.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche