Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste

Hier schreibt der Oberbürgermeister

22.6.2021

Liebe Fürtherinnen, liebe Fürther,

es ist schön zu sehen, dass wieder Leben in der Stadt ist! Man trifft sich zum Essen oder auf ein Eis, man kann durch die Geschäfte bummeln und ohne Bildschirm und Mausklick schauen, was die Händlerinnen und Händler im Angebot haben. Auch wenn weiterhin in den Innenräumen die Maske und generell Abstandhalten Pflicht sind, so fühlt sich doch alles deutlich entspannter und normaler an.

Und jetzt können endlich auch verschiedene Kulturprogramme aufgelegt werden, die uns wieder mit Inspiration, Unterhaltung und Vergnügen versorgen.

Das Kulturamt erfreut uns in Kooperation mit dem Wirtschaftsreferat mit Kunst in Pop-up-Läden, Stadttheater und Kufo laden zu Vorstellungen unterschiedlichster Art ein, im Schlosshof lockt die Sommer Soiree, auf der Freiheit winkt ein buntes Programm, das federführend von der Comödie mit Auftritten der Lokalmatadoren Volker Heißmann und Martin Rassau, aber auch mit bekannten Kabarett- und Comedystars veranstaltet wird. Außerdem kann bei ausgewählten EM-Spielen mitgefiebert werden. Die freie Kulturszene Fürth ist am Start und präsentiert ihre ganze bunte Bandbreite bei verschiedenen Auftritten und Präsentationen. Mehr zu allen Programmen lesen Sie in dieser Ausgabe auf den Kultur- und Veranstaltungsseite.

Gute Nachrichten gibt es auch für alle Freibadfans: Im Sommerbad am Scherbsgraben kann wieder geschwommen, getaucht und geplanscht werden. Auch Sport und Bewegung ist – noch mit einigen Auflagen – möglich, egal, ob im Verein oder Fitnessstudio. Wer es etwas ruhiger mag, macht einen Spaziergang und besucht die Wildschweine oder Hirsche im Stadtwald und kehrt auf eine Brotzeit im traditionsreichen Felsenkeller ein. Und wenn sich die Lage weiter entspannt, ist vielleicht rechtzeitig zu Saisonbeginn auch wieder ein Stadionbesuch bei unserem frischgebackenen Bundesligisten drin.

Das alles klingt nach einem Sommer, wie wir ihn alle mögen. Ich freue mich jedenfalls über die unterschiedlichen Angebote, zahlreichen Möglichkeiten und hoffentlich vielen netten Begegnungen mit Ihnen in unserer schönen, sommerlichen Stadt!

Ihr
Dr. Thomas Jung



Wenn Sie mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte einen Brief an:

Stadt Fürth
Bürgermeister- und Presseamt
Stichwort: Leserbrief
90744 Fürth

zurZurück VersendenversendenDruckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche