Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste

Aktuelles

2.6.2017 - Stadtnachricht

25 Jahre Städtepartnerschaft mit Limoges

Im Rahmen des ganzjährigen Aktionsprogramms zum Partnerschaftsjubiläum mit vielen neuen Projekten und Begegnungen, insbesondere im Jugend- und Lehrlingsbereich, stand der Monat Mai ganz im Zeichen der Regionalmesse in Limoges. Auf Einladung der Partnerstadt besuchten eine kleine Stadtratsdelegation, der Trachtenverein Stadeln und die Partyband „The Moonlights“ die französische Stadt am Fluss Vienne, um im Messezelt das Kulturprogramm mitzugestalten.

Der von der Michaelis-Kirchweih bekannte Unternehmer Henri Massy versorgte die Besucherinnen und Besucher mit fränkischen Bratwürsten und Bier aus Fürth, außerdem gab es Informationen zur Kleeblattstadt und der 25-jährigen Partnerschaft.

25 Jahre Städtepartnerschaft mit Limoges

Zum 25-jährigen Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Limoges und Fürth waren Vertreterinnen und Vertreter der Kleeblattstadt der Einladung der französischen Freunde gefolgt, unter anderem um weitere Projekte anzustoßen. Foto: privat

Mit dabei war auch Dekan André Hermany, um erste persönliche Kontakte mit dem neuen Stadtpfarrer Père Bernhard Vigneras zu knüpfen. Als Zeichen der neuen Verbundenheit ist ein deutsch-französischer Gottesdienst zur Fürther Kirchweih in der Kirche Unsere Liebe Frau geplant.

Die Stadtratsdelegation nutzte den Aufenthalt ebenfalls für Arbeitsgespräche zur Initiierung von neuen Projekten. So konnten aussichtsreiche Gespräche für eine neue Schulpartnerschaft geführt und die Planungen für weitere Begegnungen im kulturellen, sportlichen sowie wirtschaftlichen Bereich konkretisiert werden.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche