Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
14.9.2021 - Stadtnachricht

Informationen zur Bundestagswahl kompakt

Rund 86.850 Fürther Wahlberechtigte sind am Sonntag, 26. September, aufgerufen, ihre Stimmen bei der Bundestagswahl abzugeben. 

Wer darf wählen?
Wahlberechtigt sind alle deutschen Staatsangehörigen, die am Wahltag
  • mindestens 18 Jahre alt sind,
  • seit mindestens drei Monaten in Deutschland wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten,
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind.
Sind diese Voraussetzungen erfüllt, hat das Wahlamt alle mit Hauptwohnung in Fürth gemeldeten Personen ins Wählerverzeichnis eingetragen und Wahlbenachrichtigungen versendet. Wer diese verloren hat, kann unter Vorlage seines Personalausweises oder Reisepasses in seinem Wahlraum wählen. 
 
Wie wird gewählt?
Von der Wahlbenachrichtigung bis zur Zweitstimme: 
Informationen zum Wahlvorgang und dem Stimmzettel hat die Bundeszentrale für politische Bildung zusammengetragen. 

Wahlkreis
Die Stadt Fürth ist Bestandteil des Wahlkreis 243, der zusätzlich auch die kreisangehörigen Gemeinden der Landkreise Fürth und Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim umfasst. 
 
Wahlkreisvorschläge
Der Kreiswahlausschuss hat in seiner Sitzung am 30. Juli 2021 für den Wahlkreis 243 Fürth 26 Kreiswahlvorschläge für die Wahl zum 20. Deutschen Bundestag zugelassen.
 

Informationen zur Briefwahl
Auch in der Kleeblattstadt wird die Briefwahl immer populärer. Viele Fürtherinnen und Fürther lassen sich dafür im Vorfeld einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen zusenden und füllen dann den Stimmzettel in Ruhe zu Hause aus. Hier finden Sie alle Informationen, was bei einer Briefwahl zu beachten ist.

Amtliche Bekanntmachung
Die Amtliche Wahlbekanntmachung zur Bundetagswahl informiert über die Wahl in der Stadt Fürth. 

Informationen in leichter Sprache
Die Bayerische Landeszentrale für politische Bildungsarbeit hat ein Wahl-Hilfe-Heft zusammengestellt und eine Bundestagswahlbroschüre herausgegeben, die in der rechten Spalte dieser Seite zum Download zur Verfügung steht.

Wahlergebnisse
Am Sonntag, 26. September, können die Fürther Ergebnisse der Bundestagswahl ab etwa 18.15 Uhr im Wahlergebnisdienst der Stadt Fürth aufgerufen werden.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Wahlamt im Bürgeramt Süd
(0911) 974-23 32; Briefwahl:
974-30 00 bis 974-30 03

E-Mail senden