Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Anzeige
Ingenieure, Techniker
14.6.2021 - Stadtnachricht

Ganz Bayern in 3D

Sogenannte Digitale Geländemodelle (DGM) können verschiedenen Zwecken dienen. Sie nützen beispielsweise der Simulation von Hochwasser oder Lärm und der Visualisierung von Bauvorhaben. Darüber hinaus können damit Maßnahmen in der Forstwirtschaft nachgewiesen werden. 

Ab Juli und bis voraussichtlich Juni 2022 lässt das Bayerische Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung im ganzen Freistaat Befliegungen durchführen, um die Geländeform mittels Laserscanningverfahren detailliert abzutasten.

Zur Qualitätskontrolle sollen einzelne Flächen auch am Boden eingemessen werden. Der Großteil der Aufnahmearbeiten findet auf öffentlichem Grund statt, in Ausnahmefällen erfragen die beauftragten Messtrupps jedoch auch das Betreten auf privaten Grundstücken. Sie können sich mit einem Bestätigungsschreiben des Landesamts ausweisen.

Weitere Informationen zu den Vermessungsarbeiten sind über den Link im rechten Seitenbereich zu finden. 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche