Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Anzeige
Ingenieure, Techniker
19.5.2020 - Umwelt

Grünpflegepatenschaften 2.0

In den sich häufenden Trockenperioden hat es das städtische Grün schwer: Bäume, Zier- und Schaupflanzen, Wiesen und Sträucher auf öffentlichen Flächen müssen insbesondere in den Sommermonaten intensiv bewässert und gepflegt werden. Das übernimmt für eine Fläche 2,83 Millionen Quadratkilometer das Grünflächenamt.

Auf vielfache Nachfrage hin und um das ehrenamtliche Engagement zu fördern, bietet die Stadt Fürth den Bürgerinnen und Bürgern wieder den Abschluss einer Grünpflegepatenschaft für städtische Grünflächen und insbesondere für Baumscheiben im Straßenbegleitgrün auf ehrenamtlicher Basis an.  

Auf ehrenamtlicher Basis können Fürtherinnen und Fürther nun wieder städtisches Grün pflegen. Zu den Aufgaben zählen bspw. die Bewässerung von Bäumen. Foto Altenberger

Zu den Aufgaben der Paten zählen die Lockerung des Erdreichs, das Wässern der Pflanzung, der Rückschnitt der Unterpflanzung, das Entfernen von Wildkräutern und das Säubern der Grünfläche. In gewissen Umfang ist zudem eine eigenverantwortliche Bepflanzung möglich. Das Grünflächenamt steht hierbei beratend zur Seite. Die Baumpflege selbst, der Rückschnitt und insbesondere die Verkehrssicherungspflicht von Bäumen verbleiben beim städtischen Fachamt.

Interessenten werden gebeten, sich an Birgit Auerswald im Grünflächenamt unter der Rufnummer (0911) 974-2882 oder an birgit.auerswald@fuerth.de zu wenden, möglichst unter genauer Angabe der gewünschten Fläche. Das Grünflächenamt vereinbart mit den Interessenten einen Einweisungstermin und schließt eine Patenschaftsvereinbarung für die gewünschte Fläche ab.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche