Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Anzeige
Ingenieure, Techniker
19.5.2021 - Stadtnachricht

Mehr Grün an Hausfassaden

2002 begann die Idee einer Anwohnerinitiative, mehr Grün in Form sogenannter Hauseingangsbegrünungen in die Innenstadtstraßen zu bringen, Gestalt anzunehmen. Seither wächst die Zahl der schlanken Rankgewächse links und rechts der Haustüren und -tore beständig.

Als Projekt des Programms "Sozialer Zusammenhalt" (ehemals Soziale Stadt) werden die Kosten für den Einbau von Pflanzsteinen in den Gehwegbelag und die Montage von Edelstahl-Rankseilen nach entsprechender Antragstellung von der Stadt Fürth übernommen. Die Eigentümer kümmern sich um den Kauf der gewünschten Gewächse, die Pflanzarbeiten und die Pflege.

Hausbegrünung

Seit 2002 gibt es das Projekt „Hauseingangsbegrünung in der Innenstadt“. Foto: Quartiersmanagement

Wer als Innenstadtbewohner oder Eigentümer eines innerstädtischen Anwesens Interesse an einer Hauseingangsbegrünung hat, erhält beim Quartiersmanagement umfassende Informationen und Unterstützung bei der Antragstellung.

 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche