Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
27.4.2016 - Verkehr

Fernbus macht in Fürth Halt

Der Reiseanbieter "MeinFernbus FlixBus" erweitert sein Angebot und nimmt ab Donnerstag, 28. April, die Kleeblattstadt in sein Streckennetz auf. Das bedeutet, dass die Fürtherinnen und Fürther zum Beispiel fünf Mal die Woche in die Bundeshauptstadt reisen können.

Die Linie 189 von MeinFernbus FlixBus macht am Fürther Hauptbahnhof Halt. Grafik: MeinFernbus FlixBus

Die Linie 189 von "MeinFernbus FlixBus" macht am Fürther Hauptbahnhof Halt. Grafik: "MeinFernbus FlixBus"

Fürth wird von den grünen Bussen der Verbindung 189 angesteuert. Die Haltestelle befindet sich gegenüber dem Ostflügel des Hauptbahnhofs. Von dort aus können die Fahrgäste nach Angaben des Fernbusanbieters fünf Mal pro Woche bequem und umsteigefrei die Ziele Berlin, Schleiz, Ingolstadt, Schrobenhausen, Aichach und Augsburg erreichen. Durch zahlreiche Umsteigeverbindungen sind Fahrten in viele weitere Städte buchbar.

Weitere Details gibt es unter "Infoblatt" und "Links" im rechten Bereich dieser Seite.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche