Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste

Umgestaltung Hornschuchpromenade

Das Gebiet um die Hornschuchpromenade, Königswarterstraße und Willy-Brand-Anlage soll attraktiver gestaltet werden. Foto: Malter

Umgestaltung der Hornschuchpromenade und Königswarterstraße mit den umliegenden Straßenzügen sowie der Willy-Brandt-Anlage

Nachdem sich der Abschluss der Innenstadtsanierung immer mehr abzeichnet und die Umwandlung der Konversionsflächen in der Südstadt so gut wie abgeschlossen ist, rückt der Osten und damit das Gebiet zwischen der Freiheit und der Stadtgrenze zunehmend in den Blickpunkt der Stadtentwicklung. 
Neben der Gebhardtstraße ist dabei auch der Bereich Hornschuchpromenade, Königswarterstraße und Willy-Brandt-Anlage ein wichtiger Bestandteil der Planung. Nach der Fertigstellung des Quartiers-Parkhauses Jakobinenstaße (in der Gebhardtstraße) im Jahr 2021 soll der gesamte öffentliche Raum – Grünanlagen, Fuß- und Radwege sowie Straßenzüge – in diesem Gebiet neugestaltet werden. 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche