Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
16.2.2012 - Wirtschaft

Besuch der Spielwarenmesse

Traditionell besuchen Oberbürgermeister Thomas Jung und Wirtschaftsreferent Horst Müller jedes Jahr die Spielzeugproduzenten aus der Kleeblattstadt auf der Nürnberger Spielwarenmesse. Einhelliger Tenor: Alle Aussteller zeigten sich vom Messeverlauf „sehr zufrieden“ und zogen eine durchweg positive Bilanz.

OB Thomas Jung und Wirtschaftsreferent Horst Müller (re.) mit den berühmten Mini-Gefährten, das in diesem Jahr 40. Geburtstag feiert, gemeinsam mit dem kaufmännischem Leiter der Simba-Dickie Group, Jürgen Schröpf  (Mi.). Foto: Beres

OB Thomas Jung und Wirtschaftsreferent Horst Müller (re.) mit den berühmten Mini-Gefährten, das in diesem Jahr 40. Geburtstag feiert, gemeinsam mit dem kaufmännischem Leiter der Simba-Dickie Group, Jürgen Schröpf (Mi.). Foto: Beres

Die Firma Trudi fühlt sich der Region und der Kleeblattstadt ebenso verpflichtet wie das Burgfarrnbacher Unternehmen Bruder, das stolz die Messeneuheiten der Firma, darunter ein Feuerwehrauto, präsentierte.

Ganz im Zeichen des 40. Geburtstags des Bobby-Cars stand in diesem Jahr der Messeauftritt der Simba Dickie Gruppe. Über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuten die Stände des zu den Top Five der Spielzeugproduzenten weltweit zählenden Unternehmens.

Ihre Stippvisite führte Jung und Müller noch zu der Firma Ferbedo sowie zu Peter Stühler und seinem erfolgreichen Atelier für bewegliche Figuren.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche