Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
7.6.2018 - Wirtschaft

Fürth auf der Datenautobahn

Gute Nachricht für rund 2000 Haushalte in Bislohe, Unterfarrnbach, Kronach, Ronhof, Poppenreuth, Herboldshof, Südstadt, Flexdorf, Unterführberg und Atzenhof-Hafen, am ehemaligen Waldkrankenhaus und im Gewerbepark Süd: Sie können jetzt schneller im Internet surfen. Die Deutsche Telekom hat dafür rund 44 Kilometer Glasfaser verlegt und 21 Multifunktionsgehäuse sowie fünf Glasfasernetzverteiler aufgestellt.

Schnelles Internet für die Kleeblattstadt: Oberbürgermeister Thomas Jung (2. v. li.) und Wirtschaftsreferent Horst Müller (2. v. re.) gaben gemeinsam mit den Telekom-Verantwortlichen Markus Sand (li.) und Bernd Kohlbauer (re.) den Startschuss in Ronhof. Foto: Wunder

Im neuen Netz sind Telefonieren, Surfen und Fernsehen gleichzeitig möglich. Das gilt auch für Musik- und Video-Streaming oder das Speichern in der Cloud. Das maximale Tempo beim Herunterladen steigt auf bis zu 100 Megabit pro Sekunde (MBit/s).

Symbolisch gaben Oberbürgermeister Thomas Jung und Wirtschaftsreferent Horst Müller gemeinsam mit Bern Kohlbauer und Markus Sand von dem Mobilfunkanbieter den Startschuss für die Inbetriebnahme in Ronhof.

„Langsam war gestern, ab jetzt sind wir auch in der Kleeblattstadt schnell unterwegs auf der Datenautobahn“, sagte der OB. „Damit wird das Leben und Arbeiten in Fürth noch attraktiver.“ Auch Müller betonte, dass „das schnelle Internet immer mehr auch ein entscheidender Standort-Vorteil bei der Ansiedlung und Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen ist.“ Bis Ende 2019 baut die Telekom zudem noch 50 bestehende Knotenpunkte, die sogenannten Nahbereiche, aus.

Wer die schnellen Internetanschlüsse nutzen möchte, kann sie ab sofort online, telefonisch, im Fachhandel oder im Telekom Shop (Schwabacher Straße 38) buchen – lediglich die schnellen Leitung der fünf Glasfasernetzverteiler im Golfpark, dem Gewerbegebiet Hardhöhe West, in der Hafenstraße, auf der Stadelner Hard und im Kronacher Wald sind erst ab Juli buchbar.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche