Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Anzeige
Fürthshop Banner
KommunalBit
30.3.2022 - Wirtschaft

Stadt fördert Einführung von Mehrweggeschirr

Foto: Nekrasov-stock-adobe-com

Ab dem Jahr 2023 sieht das neue Verpackungsgesetz vor, dass Gastronomiebetriebe Mehrweggeschirrlösungen vorhalten müssen. Um diese Umstellung zu erleichtern, bezuschusst die Stadt Fürth den Einstieg in entsprechende Mehrweggeschirr-Systeme.
Mit freundlicher Unterstützung der Sparkasse Fürth sieht die neue Förderrichtlinie vor, die Einführung und Verwendung von Mehrweggeschirr-Systemen zur Ausgabe von To-go/Take-Away-Speisen und –Getränken finanziell mit maximal 500 Euro zu fördern.
Aufgrund der Vielfältigkeit der Gastronomiebetriebe in Fürth und den daraus resultierenden unterschiedlichen Anforderungen in Bezug auf Größe und Ausgestaltung von Mehrwegbehältern, kann sich jeder das für seinen Betrieb am sinnvollsten erscheinende System fördern lassen. 

Die Vorteile sind immens. Neben den gewaltigen Mengen an Verpackungsmüll, die vermieden werden können, ist das Mehrweg-System auch für die Betriebe kostensparend.

Der Landkreis Fürth hatte bereits eine entsprechende Förderrichtlinie verabschiedet. Die Stadt Fürth orientiert sich in weiten Teilen aus Gründen der Einheitlichkeit an diesem Ansatz. 

Die detaillierten Förderrichtlinien und ein Link zum Online-Antrag sind in der rechten Spalte dieser Seite hinterlegt.

Mit freundlicher Unterstützung durch:

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2022© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche