Hinweise zum Datenschutz in den Fachdienststellen



Umwelt und städtische Forste

Hinweise zum Datenschutz nach Art. 13
Datenschutz-Grundverordnung
(DSGVO)

Informationen des Amtes für Umwelt, Ordnung und Verbraucherschutz Abteilung Umwelt und städtische Forste

1. Verantwortlich für die Datenerhebung ist die Stadt Fürth/Amt für Umwelt, Ordnung und Verbraucherschutz. Die Kontaktadresse lautet:
     
Stadt Fürth
Amt für Ordnung, Umwelt und Verbraucherschutz
Schwabacher Str. 170
90763 Fürth
Tel.: 0911/974-1461
E-Mail: oa@fuerth.de

 

2. Der zuständige Datenschutzbeauftragte ist der Datenschutzbeauftragte der Verwaltungsbehörde Stadt Fürth. Die Kontaktadresse lautet:
    
Stadt Fürth
Datenschutzbeauftragter
Königstr. 86
90762 Fürth 
Tel.: 0911/974-0
E-Mail: dsb@fuerth.de

 

3. Ihre personenbezogenen Daten werden zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben im Abfallrecht, Umweltrecht, Wasserrecht, Naturschutzrecht und Immissionsschutzrecht verwendet.

4. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Art. 6
Abs. 1 Buchstabe e) DSGVO, Art. 4 BayDSG in Verbindung mit dem anzuwendenden
Fachgesetz (Gesetz über Ordnungswidrigkeiten, Bundesartenschutzverordnung, Bayerisches Naturschutzgesetz, Bundes-Bodenschutzgesetz, Verordnung zum Schutz des Baumbestandes im Stadtgebiet Fürth, Bayerisches Wassergesetz, Wasserhaushaltsgesetz, Anhänge 49, 50, 52, 56 der Abwasserverordnung, Strafprozessordnung, etc.).

5. Ihre personenbezogenen Daten werden entsprechend der gesetzlichen    Aufgabenerfüllung an die jeweils zuständigen Stellen weitergegeben.

6. Ihre personenbezogenen Daten werden an kein Drittland (Land außerhalb der Europäischen Union) übermittelt.

7. Ihre personenbezogenen Daten werden nach der Erhebung bei der Stadt Fürth so lange gespeichert, wie dies unter Beachtung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen und zur Erfüllung von Dokumentationspflichten im Rahmen der gesetzlichen Aufgaben notwendig ist. Dabei sind auch die Grundsätze der ordnungsgemäßen Aktenführung und der Vollständigkeit der Akten zu berücksichtigen.

8. Werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet, so haben Sie das Recht, Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten (Art. 15 DSGVO).
Sollten Sie von diesem Recht Gebrauch machen, prüft die Stadt Fürth, ob die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür erfüllt sind. Weiterhin
besteht ein Beschwerderecht beim Bayerischen Landesbeauftragten für den Datenschutz.

9. Wenn Sie die erforderlichen personenbezogenen Daten nicht angeben, kann Ihr Antrag nicht bearbeitet werden.


 

 


                                                                                                    

 

Copyright: © Stadt Fürth 2021
morelink: https://www.fuerth.de/desktopdefault.aspx/tabid-1275/2161_read-27930/