Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
28.10.2014 - Wirtschaft

Mehr Platz für die Beschäftigten

Das Unternehmen LPKF setzt seinen Expansionskurs erfolgreich fort. Um für den Geschäftsbereich Laser Welding am Standort Fürth Platz für die wachsende Zahl an Mitarbeitern zu schaffen, errichtet der Laserspezialist derzeit in der Alfred-Nobel-Straße direkt neben seinem Hauptgebäude einen Erweiterungsbau, der im kommenden Frühjahr bezugsfertig sein soll.

LPKF-Finanzvorstand Kai Bentz, Oberbürgermeister Thomas Jung, Standortleiter Markus König und Wirtschaftsreferent Horst Müller (v. li.) feierten gemeinsam mit der Belegschaft das Richtfest für den Erweiterungsbau. Foto: Gaßner

Auf 1700 Quadratmetern sollen hier auf zwei Etagen dringend benötigte Besprechungs- und Büroräume entstehen. Rund 200 Mitarbeiter beschäftigt der innovative Technologieführer für das Bereich Laserstrahl-Kunststoffschweißen auf dem Gelände der ehemaligen Spiegelfabrik Lang.

Zum Richtfest, das dieser Tage mit der Belegschaft gefeiert werden konnte, begrüßte Standortleiter Markus König neben LPKF-Finanzvorstand Kai Bentz auch Wirtschaftsreferent Horst Müller und Oberbürgermeister Thomas Jung, der angesichts der steigenden Beschäftigungszahlen in den vergangenen Jahren von einem „kleinen  Wirtschaftswunder“ sprach.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2024© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche