Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
26.3.2003 - Kunst & Kultur

Prominenter Botschafter für Kulturstiftung

"Dank der Kulturstiftung kann die Stadt mit dem Kulturforum eine Einrichtungen eröffnen, die in anderen Städten geschlossen werden muss." Für Bürgermeister Hartmut Träger stellt das in Deutschland einmalige Konzept schon jetzt ein Standbein für die Finanzierung wünschenswerter und wichtiger kultureller Vorhaben dar. Damit diese Entwicklung weiterhin erfolgreich ausgebaut werden kann, hat die Kulturstiftung Fürth nun einen ehrenamtlich tätigen und leibhaftigen Botschafter: Klaus Schicker, vorsitzender Richter am Oberlandesgericht a. D., und seit vielen Jahren in Sachen Kunst und Kultur in der Stadt Fürth engagiert, hat es sich zum Ziel gesetzt, dieses Vorhaben bekannt zu machen und zu repräsentieren. "Ich freue mich darauf, diese Idee bei potenziellen Geldgebern vorzustellen und für sie zu werben", erklärt er.

Aus den Händen von Bürgermeister Hartmut Träger erhielt Klaus Schicker eine Urkunde für seine Tätigkeit als erster Botschafter der Kulturstiftung Fürth.

Foto: Mittelsdorf

Erste Erfolge konnte die Stiftung bereits verbuchen. Laut Horst Ohlmann, Vorstandsvorsitzender der DT Deutsche Stiftungstreuhand AG sind schon mehrere 100 000 Euro eingegangen und eine Erbschaft in Aussicht gestellt worden. "Die Idee, nicht nur gewinnbringend anzulegen, sondern damit auch Positiven zu bewirken, stößt auf positive Resonanz", freute sich auch Dieter Christoph von der Firma von der Firma FiMa, der maßgeblichen Anteil an dem Stiftungsprojekt hat und zu den Gründungsstiftern gehört.

Er berichtete, dass die Umbauarbeiten für das Kufo - das erste Projekt, das mit Mitteln der Stiftung verwirklicht wird - voll im Soll sind und einer Eröffnung zum Beginn des nächsten Jahres nichts entgegensteht. Kulturreferent Dr. Karl Scharinger hofft, dass der Betrieb der neuen Spielstätte des Stadttheaters bereits nach drei bis fünf Jahren von der Kulturstiftung finanziert werden kann und von der Stadt keine Mittel aufgebracht werden müssen.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche