25.11.2009 - Kinder, Jugend, Schulen
Die Schule mal anders erleben

Wohin mit den Kindern während der Ferien, wenn die Eltern arbeiten müssen? Kein Problem für die Jungen und Mädchen, die die Hans-Sachs-Schule in Stadeln oder den Hort der Freien Christengemeinde in der Südstadt besuchen.

Schule mal anders: Neben einem gemeinsamen Frühstück und Mittagessen stehen vor allem viel Bewegung und Ausflüge auf dem Programm.

Foto: Gaßner

Denn in den beiden Einrichtungen wird seit diesem Schuljahr während der Herbst-, Faschings- und Osterferien sowie den ersten vier Wochen der Sommerferien von 8 bis 16.30 Uhr eine Ganztagesbetreuung angeboten. Während sonst nach dem Unterricht das Mittagessen und die Hausaufgaben auf dem Programm stehen und somit kaum Zeit für gemeinsames Spielen bleibt, stehen in den Ferien viel Bewegung und gemeinsame Aktionen wie Kochen, Basteln oder Museumsbesuche im Vordergrund.

Über weitere Betreuungsangebote werde innerhalb der Stadtverwaltung bereits diskutiert, so Bürgermeister Markus Braun bei seinem Besuch in Stadeln, wo er sich persönlich davon überzeugte, dass das Angebot von den Kindern begeistert angenommen wird.

Copyright: © Stadt Fürth 2021
morelink: https://www.fuerth.de/desktopdefault.aspx/tabid-668/1135_read-18144/