Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
25.8.2010 - Bauprojekte

Südstadtpark-Bebauung steht vor Abschluss

Die Besiedlung der ehemaligen O‘Darby Kaserne geht in die letzte Phase: Das Fürther Immobilienunternehmen P & P Gruppe Bayern GmbH hat sich das letzte verfügbare Grundstück am Rande des Südstadtparks gesichert und realisiert nun an der Waldstraße/Ecke Venusweg sein größtes zusammenhängendes Neubauprojekt.

Die vier Häuserkomplexe des „Park Carrées“ (Modell) bieten 500 bis 600 Bewohnern ausreichend Platz. Foto: Gaßner

Bereits Ende des Jahres werden hier die Bagger rollen, um 215 hochwertige Eigentumswohnungen – verteilt auf vier Häuserkomplexe – zu errichten. Bis Ende 2013 soll das „Park Carrée“ fertig gestellt sein und 500 bis 600 Bewohnern auf insgesamt 18 000 Quadratmetern Wohnfläche als neues Zuhause dienen. Voranfragen gibt es bereits, wie Verkaufsleiter Jürgen Eschbach beim offiziellen Verkaufsstart für den exklusiven Wohnkomplex verriet. Denn vor allem der Standort überzeuge die Interessenten: Zum einen liegen die Zwei- bis Vier-Zimmer-Immobilien und Penthäuser gerade mal 200 Meter vom Naherholungsgebiet Südstadtpark entfernt, zum anderen komplettieren Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants, Schulen und Kindergarten die Infrastruktur rund um die großzügig gestaltete Anlage.

Für Oberbürgermeister Thomas Jung setzt sich mit dem „Park Carée“ die einzigartige Erfolgsstory des Unternehmens fort: „Mit P & P hatte die Besiedlung der O‘Darby Kaserne begonnen und findet nun auch ihren Abschluss“.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche
Schnelleinstieg
Konversion der US-Flächen