Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
16.7.2008 - Wirtschaft

Erinnerung an früheren Bundeskanzler

Die Gewinnerin des diesjährigen Fürther Ludwig-Erhard- Preises heißt Sabine Vogel. Die Wendelsteinerin gewann die mit 4000 Euro dotierte Auszeichnung für ihre Dissertation an der Friedrich-Alexander- Universität Erlangen-Nürnberg zum Thema „Die soziale Marktwirtschaft als Leitbild der Wirtschaftspolitik – am Beispiel der Arbeitsmarktpolitik der Regierung Schröder.“

Sabine Vogel (Mitte) freut sich über den Ludwig-Erhard-Preis, den ihr Karlheinz Kaul, Geschäftsführer des Sponsors Siemens A&D, und Evi Kurz, Vorsitzende des Ludwig-Erhard-Initiativkreises, überreichen.

Foto: Beres

Punktuell habe die rot-grüne Koalition in den Jahren 1998 bis 2005 mit ihrer Reformpolitik für Verbesserungen am Arbeitsmarkt gesorgt, doch an die Wurzeln des Problems Arbeitslosigkeit habe man sich nicht getraut, so das Fazit der Diplom-Kauffrau, die sich insgesamt für eine Liberalisierung des Arbeitsmarktes und eine Reduktion der Lohnnebenkosten ausspricht, um das Sozialsystem nicht zu überfordern.

Die Jury würdigte ihren Beitrag zur Wirtschaftsforschung und attestierte ihr, die politische Debatte zu bereichern. Der Publikumspreis, der 1000 Euro einbringt, ging an Jonas F. Puck für seine Doktorarbeit „Entwicklung und Evaluation eines kulturellen Trainings für multikulturelle Teams“. Die rund 240 Gäste im Daimler Verkaufszentrum Autohaus Graf waren von seinem Konzept zur internationalen Zusammenarbeit sehr angetan.

Als Gastredner bei der sechsten Verleihung des Ludwig-Erhard- Preises fungierte Paul Kirchhof, Professor für Steuerrecht an der Universität Heidelberg. Er übte Kritik am komplizierten Steuersystem und forderte einen einheitlichen Steuersatz von 25 Prozent. Die Auszeichnung ist für Studien bestimmt, die sich innovativ und praxisnah mit den Vorstellungen von Ludwig Erhard, dem Fürther „Vater des Wirtschaftswunders“ und früheren Bundeskanzler, befassen.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche