Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
11.8.2020 - Kinder, Jugend, Schulen

Anliegen mit Verantwortlichen klären

Das Angebot "Wortwechsel@school" von Echt Fürth in Zusammenarbeit mit dem Bildungsbüro bietet Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, zu verschiedensten Themen und Anliegen ein vertieftes Gespräch mit Verantwortlichen aus der Kommunalpolitik und der Stadtverwaltung zu führen.

Bereits im Vorfeld überlegen sie sich, welcher Themenbereich für sie im Mittelpunkt stehen soll, so dass die Experten gezielt für die Veranstaltung angesprochen und eingeladen werden können.

Schon 2019 fand das Format im Schliemann-Gymnasium statt. Dabei ging es unter anderem um Schulgebäude und Umwelt. Foto: Echt Fürth

Der Dialog dauert etwa zwei Stunden und wird in Kooperation mit der Schule durchgeführt. Allerdings ist dazu eine Bewerbung von der Schülermitverantwortung erforderlich. Vertrauenslehrkräfte dürfen gerne helfen, die Schulleitung muss die Bewerbung befürworten und die Räume sowie gegebenenfalls technische Ausstattung zur Verfügung stellen.

Die Teilnahme der Schulleitung an der Veranstaltung ist besonders wichtig, die der Schülerinnen und Schüler muss wiederum freiwillig sein. Es sollen insgesamt nur maximal zwei „Wortwechsel“ pro Jahr an Fürther Schulen stattfinden, so dass bei mehreren Bewerbungen eine Jury anhand der Qualität entscheiden wird.

Mehr Infos zur Teilnahme über den Link im rechten Seitenbereich. 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche