Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
Anzeige
Newsletter #Post aus Fürth
19.6.2024 - Kinder, Jugend, Schulen

Sommerferien in Fürth – warum noch wegfahren?

Die Sommerferien stehen vor der Tür und das Fürther Ferienprogramm bietet wieder ein umfangreiches Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche. Das städtische Ferienangebot verspricht eine abwechslungsreiche Auswahl an Aktivitäten, sodass für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte – sei es für Medienliebhaber, Sportskanonen, Abenteurer, Künstler oder Entdecker.
Die Anmeldung für das Ferienprogramm startet am Samstag, 6. Juli, um 10 Uhr und bietet spannende Highlights sowie bewährte Klassiker.

In Zusammenarbeit mit dem Circus Mumm und dem Ferienprogramm der Stadt Fürth bietet das Spielhaus auch 2024 den legendären Mitmachzirkus "Circus Sternschnuppe" an. Weitere Highlights sind eine Pony-Erlebniswoche beim Schwabacher Reitverein, Ausflüge in den Europapark Rust, zum Erlebnispark Schloss Thurn oder in die Altmühltherme nach Treuchtlingen. Für Naturfreunde gibt es einen Erlebnistag in der Liasgrube, einen Besuch beim Erlebnisbauernhof und noch vieles mehr.

Darüber hinaus gibt es weitere beliebte Angebote, die stets großen Anklang finden. Sportbegeisterte Kinder und Jugendliche können an Skateworkshops mit den Skate Coaches im Fürther Skatepark teilnehmen oder Skiken für Eltern und Kinder ausprobieren. Für Mountainbike-Fans werden Trainings rund um die alte Veste sowie ein Mountainbike-Schrauberkurs angeboten. Segelkurse am Dutzendteich in Nürnberg, BMX-Training oder Bogenschießen runden das Angebot ab.

Für medienaffine und experimentierfreudige Teilnehmerinnen und Teilnehmer stehen Kurse wie Elektronikstecken und Mikrocontroller-Programmierung sowie "Wenn die Bilder laufen lernen" mit Sven Pfleger an der TH Nürnberg zur Auswahl. Nicht zuletzt ist auch an Entspannung, Wohlbefinden und Kunst gedacht. In der Schleicherei können Badesprudelschaumbäder und Glitzerseifen selbst hergestellt werden, um dann zu Hause gemütlich zu entspannen. Und die Schule der Phantasie, Inge Gutbrod oder Edna Havenga erfüllen alle kreativen Wünsche.

Am Samstag, 6. Juli, beginnt die Anmeldung für das Sommerferienprogramm. 

Alle Angebote und die entsprechende Anmeldemöglichkeit findet man wie gewohnt auf www.ferien.fuerth.de/online-anmeldung

Die Anmeldung für das Ferienprogramm
Die einfachste, schnellste und bequemste Möglichkeit ist die ONLINE-ANMELDUNG von zu Hause über die Website des Fürther Ferienprogramms.
Die Anmeldung läuft ab Samstag, 6. Juli 2024 ab 10.00 Uhr

Neben der Online-Anmeldung ist auch die telefonische Anmeldung möglich:
Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr unter (0911) 974 15 66 und von 14 bis 17 Uhr unter (0911) 974 15 61.

Eine persönliche Anmeldung ist nur nach Terminabsprache möglich.  
Bildungsgutscheine werden nach Absprache selbstverständlich entgegengenommen!

Außerdem informieren wir gerne über den Fürther Ferienpass für Kinder und Jugendliche, der ab Montag, 1. Juli, erworben werden kann. Über den Link in der rechten Spalte gelangen Sie zum Artikel. 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2024© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche