Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
24.3.2021 - Verkehr

Stadt widmet Rainer Winter eine Straße

Die Stadt Fürth würdigt die außergewöhnliche Lebensleistung des Unternehmers Rainer Winter mit einer nach ihm benannten Straße in direkter Nachbarschaft zum Uvex-Standort auf der Hardhöhe.

Die Widmung, so Oberbürgermeister Thomas Jung, sei auch ein verspätetes Geburtstagsgeschenk für Winter, der im Dezember vergangenen Jahres seinen 85. Geburtstag feiern durfte. Dass sein Wirken mit der Wegeinweihung derartig gewürdigt werde, erfreue ihn „außergewöhnlich“, so der Geehrte. Der Uvex-Senior-Chef und Stiftungsgründer ist nach Henry Kissinger der zweite Fürther, der bereits zu Lebzeiten mit einem Straßennamen geehrt wird.

Rainer-Winter-Weg

Enthüllten gemeinsam das neue Straßenschild „Rainer-Winter-Weg“: OB Thomas Jung, Rainer Winter, dessen Sohn Michael Winter und Tochter Gabriele Grau sowie Wirtschaftsreferent Horst Müller (v.re.) Foto: Willi Ebersberger

Rainer Winter, Träger der Goldenen Bürgermedaille der Stadt Fürth, steht für den markt- und zukunftsorientierten Geschäftsaufbau der von seinem Vater 1926 in Fürth gegründeten Firma Optische-Industrie-Anstalt Philipp M. Winter. Ende der 1950er Jahre erfand er den neuen Firmennamen Uvex, abgeleitet von UltraViolett Excluded, der Bezeichnung für den UV-Schutz der produzierten Brillen. Als Geschäftsführer führte er Uvex zu einem weltweit erfolgreichen Unternehmen, dessen Stammsitz aber weiter in Fürth blieb. Mittlerweile hat er sich aus dem aktiven Geschäft zurückgezogen, sein Sohn Michael ist als geschäftsführender Gesellschafter an die Spitze des Familienunternehmens getreten. Gemeinsam mit seiner Schwester Gabriele Grau bildet er die dritte Generation des Familienunternehmens.

Rainer Winter zeichnet sich aber auch als sozial engagierter Mensch aus. So hat er 1980 die Rainer-Winter-Stiftung ins Leben gerufen. Mit ihr unterstützt er bedürftige, kranke und behinderte Kinder weltweit. Mehr als 3,5 Millionen Euro hat die Stiftung seither gespendet.

 

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche