Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste

Infos für Akzeptanzpartner

Stadt sucht Akzeptanzpartner

Um den ehrenamtlich tätigen Männern und Frauen, die für die Stadtgesellschaft von großer Bedeutung sind, ein möglichst umfangreiches Angebot an Vergünstigungen bieten zu können, sucht die Stadt Fürth dringend nach Partnern. Unter anderem in den Bereichen öffentliche Einrichtungen, Bildung, Einzelhandel, Dienstleistungen, Freizeit, Kultur, Sport, Wellness, Tourismus und Mobilität.

Wer mitmacht unterstützt auch den Einsatz dieser Menschen für die Kleeblattstadt.


Vorteile

Für Teilnehmer bietet die Aktion auch Vorteile. Sie ist mit keinerlei Kosten verbunden und hat durch die Verbindung zu Ehrenamtlichen einen positiven Werbewert. Das Mitwirken ist zudem mit der Aufnahme in das Ehrenamtskarte-Partnerverzeichnis des Freistaats Bayerns verbunden (Link im rechten Bereich dieser Seite).

Ein weiterer Pluspunkt kann sein, dass durch die Zusammenarbeit neue Kundenkreise – auch außerhalb der Stadt Fürth – erschlossen werden.

Als Dankeschön gibt es eine Urkunde und Aufkleber für den Eingangsbereich als Zeichen des sozialen Engagements.


Art und Umfang der Teilnahme

Art und Umfang der Vergünstigungen, die Partner den Ehrenamtskarten-Inhabern gewähren möchten, können völlig frei und ganz individuell bestimmt werden. Das können zum Beispiel Ermäßigungen auf Produkte, Dienstleistungen, Eintrittspreise oder Mitgliedsgebühren sein (etwa 20 Prozent auf Einkauf, zehn Prozent auf Dienstleistungen oder Mitgliedsgebühren) oder das "Modell Zwei für Eins “ (zwei Veranstaltungstickets oder Gastronomiebesuche zum Preis von einem) sein. Weitere Möglichkeiten sind Verlosungs- und Geschenkaktionen, Bewerbung besonderer Angebote, die Vergabe von Gutscheinen etwa für Schnupperstunden oder Hotelübernachtungen oder exklusive Vorteile und unbezahlbare Gelegenheiten wie die Einladung zu besonderen Veranstaltungen, der Zugang zu exklusiven Bereichen oder Werks- und Themenführungen.


Akzeptanzvertrag

Um mitmachen zu können, muss nur der Akzeptanzvertrag (im rechten Bereich dieser Seite  unter "Formulare") heruntergeladen, ausgefüllt, unterschrieben und per Post oder Fax an die angegebene Adresse gesendet werden. 

Weitere Infos auch unter Infoblatt im rechten Bereich dieser Seite.

zurueck Zurück Versendenversenden Druckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche