Panoramabild der Stadt Fürth, Link zur Startseite
Fürther Rathaus Wirtschaft Stadtentwicklung Leben in Fürth Tourismus eDienste
undefined


2.7.2014

Liebe Fürtherinnen, liebe Fürther,

abwechslungsreiche, unterhaltsame und – hoffentlich – sonnige Wochen liegen vor uns, in denen wir veranstaltungsmäßig aus dem Vollen schöpfen können.

Als erstes stehen uns spannende Tage mit den entscheidenden Spielen der Fußball-WM bevor und da kann man wunderbar mit Gleichgesinnten beim Public Viewing auf der Freiheit, beim Billinganlagenfest – hier wird das Finale gezeigt – und auf der Freilichtbühne im Stadtpark mitfiebern. Wer lieber Musik und Show genießen möchte, ist auch heuer bestens beim dreitägigen Fürth Festival in der Innenstadt aufgehoben.

Und es geht munter weiter: Die Musikschule verzaubert beim Jazz Open Air und beim Klassik Open Air im Südstadtpark mit wunderbaren Melodien, die Parklesungen locken Literaturfans in den Stadtpark und die Vorort-Kirchweihen laden zu Brauchtum und guter Stimmung.

Ende Juli hoffen wir auf das Weinfest in der Gustavstraße und am ersten Augustwochenende wollen wir die Spielvereinigung beim Saisonauftakt in Bochum siegen sehen.

Wer es etwas beschaulicher mag, dem seien der neue Naturwanderführer und der Stadtführer „JETZT!“ empfohlen. Mit beiden kann man prima mit der ganzen Familie – zu Fuß oder mit dem Rad – Neues in der Kleeblattstadt entdecken. Für alle Wissbegierigen lohnt sich ein Blick ins Programm der Tourist-Information, wo es eine Fülle spannender Stadtführungsangebote für große und kleine Fürth-Fans gibt. Und am 30. August lade ich Sie schon mal herzlich zur diesjährigen OB-Radtour ein.

An heißen Tagen empfiehlt sich natürlich immer auch ein erfrischender Besuch im Sommerbad am Scherbsgraben oder ein Spaziergang im Stadtwald mit Einkehr in den Felsenkeller oder ein kühles Getränk beim Café Badstraße 8 direkt an der Uferpromenade.

Mit diesen wenigen Anregungen – Sie haben sicher auch noch zahlreiche Tipps für die lauschigsten Plätze in unserer Stadt – wünsche ich Ihnen nun einen perfekten Start in den Sommer 2014 und freue mich auf viele Begegnungen!

Ihr
Dr. Thomas Jung



Wenn Sie mit Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung in Kontakt treten möchten, schreiben Sie bitte einen Brief an:

Stadt Fürth
Bürgermeister- und Presseamt
Stichwort: Leserbrief
90744 Fürth

zurZurück VersendenversendenDruckendrucken
ImpressumAllg. DatenschutzinfoDatenschutz i. d. Fachbereichen
2021© Stadt Fürth
Sitemap Home Kontakt
Schnellsuche
erweiterte Suche